Kultur

Steuerbüro Jäschke

Der erste Weihnachtsbaum auf Amrum …

Für uns ist es heute ganz selbstverständlich, dass jeder einen Weihnachtsbaum hat. Dabei wurde er auf den Nordfriesischen Inseln erst nach der Mitte des 19. Jahrhunderts üblich. Wann dies auf Amrum genau der Fall war, darüber berichtet uns Bandix Friedrich („Böle“) Bonken (1839-1926) in seiner Selbstbiographie. Bonken wurde auf der Hallig Gröde geboren, wuchs aber auf Langeness auf. Er besuchte …

zum Artikel

Fotowettbewerb „Alle Wetter – jederzeit“ – Abstimmung noch bis zum 25. November …

Die Spannung steigt und Ihre Stimmen zählen ! – Suchen Sie noch bis zum 25.11.2016 Ihre persönlichen Favoriten des diesjährigen Fotowettbewerbs zum Thema „Alle Wetter – jederzeit“ aus. Sie haben bis zu 5 Stimmen, die Sie beim sogenannten „Online-Voting“ vergeben können. Es wurden wie im Vorjahr alle 100 Bilder zunächst ohne Angabe der Anzahl der abgegebenen Stimmen nach dem Zufallsprinzip …

zum Artikel

Amrumer Fotowettbewerb 2020 – Ihre Stimme ist gefragt, wählen Sie jetzt Ihre persönlichen Siegerfotos …

Am 18.10.2020 endete die Einreichungsfrist für die Fotobeiträge zum Thema „Alle Wetter – jederzeit “. AmrumTouristik und Amrum-News freuen sich sehr über die sensationelle und qualitativ auffallend hochwertige Resonanz von über 2.600 hochgeladenen Bildern! Vielen Dank an alle Mitwirkenden. Die Jury hat sich in gewohnter Form inzwischen in intensiver Diskussion und angeregtem Austausch abermals der Herausforderung gestellt, eine möglichst gerechte Vorauswahl …

zum Artikel

Neue Töne im Gemeindehaus – der Yamaha-Flügel ist da …

Aufregung am St.–Clemens-Hüs in Nebel, der neue Flügel ist angekommen. Es ist erst ein paar Monate her, da riefen Kirchenmusikerin Anne-Sophie Bunk und die Kirchengemeinde zu einem Spendenaufruf auf. Das alte Klavier sei in die Jahre gekommen und eine neue Reparatur untragbar. Viele viele Menschen mit musikalischem Herzen spendeten und übernahmen über 150 Tasten- und Tonpatenschaften. Des weiteren wurden Patenschaften für die Flügeldecke, den Klavierstuhl, das Raumbefeuchtungssystem, den Isolierteppich …

zum Artikel

Konfirmation-im kleinen Rahmen und ganz persönlich

Alles kam in diesem Jahr anders. So wurde auch die Konfirmation durch den lockdown im Frühjahr auf den Herbst verschoben. Jetzt aber war es soweit und die Mädchen und Jungen haben im kleinen familiären Kreis ihre Konfirmation feiern können. Viel Organisation und Überlegungen im Hygieneplan gingen diesem traditionellen Fest voraus. Pastorin Martje Brandt entschied sich zusammen mit den Eltern und …

zum Artikel

Geisterschiff “Mary Celeste” in Süddorf gesichtet …

Rege, künstlerische Tätigkeit herrschte in der vergangenen Woche vor dem Hüs Sanskiin in Süddorf. “Darüber, dass es auf der Straße zu keinem Auffahrunfall oder ähnlichem kam, weil doch viele Autofahrer bremsten und schauten was da bei uns los ist, darüber bin ich sehr froh”, lachte Eigentümerin Corinna Wodrich, deren Haus direkt an der vielbefahrenen Hauptstraße liegt. Denn direkt vor dem …

zum Artikel

Die Lichterwoche auf Amrum… Ein ganz besonderes Lichtschauspiel

Am Sonntagabend kam die Lichterwoche von „Kystlys”, das sind Rolf Arno Specht und Mareike Helbing, mit der beleuchteten Uthlande nach Amrum. In den Friesenfarben Gelb-Rot-Blau erstrahlte die Fähre der W.D.R., was viele gerne gesehen und fotografiert hätten, jedoch durch terminliche Missverständnisse enttäuscht wurden. Ein paar Nachtschwärmer fingen das bunte Licht dann um 22 Uhr noch am Fähranleger ein. Am Dienstagabend …

zum Artikel

Es knallt, pufft, schwebt und brennt …

Wenn das Ehepaar Weber auf die Bühne geht, dann wird es nicht nur lustig, sondern auch interessant, lehrreich, wissenschaftlich und ein bisschen magisch. Judith und Marcus Weber „leben” ihre Berufe, er ist Diplom-Physiker und sie Diplom-Journalistin. Aus dem ganz normalen Leben und Alltag las und erzählte das Ehepaar Weber bei seinem Auftritt „Physik ist wenn’s knallt”: Judith liest und Marcus macht live Experimente dazu. Wer kennt es nicht, das …

zum Artikel

In Szene gesetzt -Die Lichterwoche auf Amrum startet

Diese Woche steht Amrum im Zeichen von “Kystlys”, das sind Mareike Helbing und Rolf Arno Specht. Die beiden Lichtkünstler und Fotografen aus Marl haben letzte Woche schon viele Gebäude auf Föhr beleuchtet. Am Sonntag Abend kam dann die Lichter Woche symbolischer Weise mit einer beleuchteten Fähre nach Amrum. Viele Schaulustige waren gekommen, um diese besondere Fähre zu begrüßen. Leider gab es …

zum Artikel

FriiskFunk seit zehn Jahren auf Sendung

Unverzichtbarer Pfeiler zum Erhalt der friesischen Sprache und Identität Föhr (rd) Am 17. Oktober 2020 feierte ein – coronabedingt – kleiner Kreis in Nieblum/ Föhr das 10 jährige Jubiläum des Sendestarts von FriiskFunk. 10 Jahre lang inzwischen 4 Stunden werktäglich “Friesisch on air” mit etwa 200 Themen pro Jahr waren Anlass genug, Bilanz zu ziehen und in die Zukunft zu …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com