HoHoHo Hooo! – Der 9. Amrumer Weihnachtsmarkt & Wintertreff  hat wieder geöffnet und sorgt für weihnachtlich winterliche Stimmung auf Amrum …


Eröffnung durch Gunnar Hesse und Rainer Classen

HoHoHo Hooo, es ist wieder soweit! Am vergangenen Freitag, pünktlich um 13.00 Uhr, öffnete der Amrumer Weihnachtsmarkt seine Tore und findet in dieser Form nun bereits zum neunten Mal statt. Die Gäste freuen sich, dass es nun schon seit einigen Jahren einen festen Weihnachtsmarkt auf der Insel gibt.

Rückblick: Im Jahr 2011 hatten der Norddorfer Hotelier und Gastronom Gunnar Hesse (Seeblick Genuss und Spa Ressort Amrum) und der Einzelhändler Rainer Classen (Kaufhaus Jan S. Jannen), der ein paar Jahre lang über den Jahreswechsel am anderen Ende der Fußgängerzone einen kleinen Glühweinstand betrieb, die Idee zu einem „Amrumer Weihnachtsmarkt“. Noch im selben Jahr setzten die beiden die Idee in die Tat um und veranstalteten versuchsweise den „1. Amrumer Weihnachtsmarkt“ auf der Hotel-Terrasse des „Seeblick Genuss und Spa Ressort Amrum“. 

Es war ein voller Erfolg, und inzwischen hat sich die Veranstaltung bei den Einheimischen und Urlaubsgästen fest etabliert und lockt viele interessierte Besucher in die Norddorfer Fußgängerzone. Dort angekommen, erwartet die Besucher ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt mit echtem Budenzauber, einigen Ständen zum gucken, stöbern und genießen, ein beheiztes Zelt sowie ein stimmungsvolles Lagerfeuer. Wie es sich für einen richtigen Weihnachtsmarkt gehört, ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Es gibt Glühwein, Punsch, Kakao, selbstgemachte Quarkbällchen, Bratwurst, Pommes und Stockbrot. Man sollte allerdings unbedingt etwas Zeit mitbringen, denn sowohl an den Stehtischen und Bierzeltgarnituren im beheizten Zelt als auch in einem der Strandkörbe, die um das Lagerfeuer aufgestellt wurden, ist es sehr gemütlich. Ein warmes Getränk  oder ein kleiner Klönschnack lässt einem da schnell warm ums Herz werden und lädt zum längeren verweilen ein! 

Das erste Wochenende (3. Advent) war nach Aussage von Gunnar Hesse bereits sehr erfolgreich. Ab jetzt geht es allerdings erst richtig los, denn viele Urlaubsgäste reisen traditionell erst in den kommenden Tagen an, um das Weihnachtsfest und/oder den Jahreswechsel auf der Insel zu verbringen. Der Amrumer Weihnachtsmarkt & Wintertreff hat noch bis zum 4. Januar geöffnet und sorgt für weihnachtlich winterliche Stimmung auf Amrum. Schneien Sie doch mal vorbei, es lohnt sich!

Öffnungszeiten:

Heiligabend von 11:00 – 15:00 Uhr, 25. bis 30 Dezember 13:00 – 18:00 Uhr, 

Silvester von 11:00 – 15:00 Uhr und vom 1. bis 3. Januar jeweils ab 13.00 Uhr. 

Am 4. Januar findet ab 13.00 Uhr das große Abschlussglühen statt.

Print Friendly, PDF & Email

About Andreas Buzalla

Andreas Buzalla ist ein waschechter Berliner. 1978 dort geboren, hat er unzählige Urlaube mit seinen Eltern auf der Insel verbracht. 2004 erfüllte er sich seinen großen Traum auf der Insel zu leben. Dazu absolvierte er eine Lehre zum Reiseverkehrskaufmann bei der AmrumTouristik. Heute arbeitet er als Assistent der Veranstaltungsleitung der AmrumTouristik. Seit 2004schreibt er als freier Journalist im Amrum-News Team.

Check Also

Inspiriert von Insel-Menschen und dem Besonderen …

10 Jahre ist es her, dass Keramikkünstler Matthias Menk seine ersten Strandschönheiten aus dem Brennofen …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com