Startseite » Autoren Archiv: Andreas Buzalla

Autoren Archiv: Andreas Buzalla

Andreas Buzalla ist ein waschechter Berliner. 1978 dort geboren, hat er unzählige Urlaube mit seinen Eltern auf der Insel verbracht. 2004 erfüllte er sich seinen großen Traum auf der Insel zu leben. Dazu absolvierte er eine Lehre zum Reiseverkehrskaufmann bei der AmrumTouristik. Heute arbeitet er als Assistent der Veranstaltungsleitung der AmrumTouristik. Seit 2004schreibt er als freier Journalist im Amrum-News Team.


Ideen und Erfahrungsaustausch in der friesischen Karibik – Das Veranstalter-Treffen 2018 fand in Wyk auf Föhr statt …

Der vergangene Sommer war ein Traum und die Saison 2018 ein großer Erfolg, darin waren sich alle Anwesenden im Wyker Kurgartensaal einig. Dennoch können und wollen sich die Veranstaltungs-Mitarbeiter der großen Urlaubsdestinationen an der Nordseeküste nicht einfach zurücklehnen und sich auf den Erfolgen ausruhen. Und das tun sie natürlich auch nicht! Nach der Saison ist bekanntlich schon wieder vor der ... Mehr lesen »


Die Strandgut-2.0 Aktion – Strandreinigung auf Amrums Stränden war wieder ein voller Erfolg!…

Anfang November fand auf der Nordseeinsel Amrum bereits die dritte offizielle Strandreinigung in diesem Jahr statt. Die erste Müllsammelaktion dieser Art fand im April, die zweite dann im Juni statt. Die AmrumTouristik sowie die Naturzentren des „Öömrang Ferian“, dem „Verein Jordand“ und der „Schutzstation Wattenmeer“ luden im Rahmen der „Strandgut-2.0 Aktion“ der Flensburger Brauerei zum großen Spaziergang ein. Die Flensburger ... Mehr lesen »


Abwechslungsreich und überaus erfolgreich – Ein Rückblick auf die Sommer Open-Air Saison 2018 auf Amrum …

Auch wenn wir kalendarisch inzwischen im Herbst angekommen sind, ist der Supersommer 2018, an den wir uns alle sicher noch lange erinnern werden, noch nicht so weit weg. Auch in diesem Sommer fanden auf Amrum wieder zahlreiche Sommer Open-Air Konzerte statt. Diese fanden auf der Wandelbahn in Wittdün, am Mühlenstadion in Nebel, vor dem 54 Grad Nord am Strandübergang Nebel ... Mehr lesen »


Ein Konzertabend mit Wow-Effekt – Evi Niessner singt Edith Piaf …

Die Opernsängerin Evi Niessner war erstmals auf der Nordseeinsel Amrum zu Gast. Niessner ist ausgebildete Opernsängerin und wurde 1993 beim Bundeswettbewerb Gesang  als herausragendes Talent für den französischen Chanson entdeckt. Ein Vorsingen brachte ihr sofort ein Engagement für die Hauptrolle beim Musical „PIAF“ am Landestheater Altenburg ein. Seitdem war Niessner in verschiedenen Theater-Produktionen, im Varieté und sogar in einer eigenen ... Mehr lesen »


„ FUN TASHLIK“ – YXALAG begeistert erneut das Amrumer Publikum …

Auch das diesjährige Gastspiel der Klezmer-Ensemble XYALAG auf Amrum war wieder ein voller Erfolg! Unglaublich aber wahr, YXALAG feiert in diesem Jahr bereits ihr zehnjähriges Bestehen. Die Band besteht aus Jakob Lakner (Klarinette, Bassklarinette, Doumbek, Tenorsaxophon und  Gesang), Luka Stankovic (Posaune), Nele Schmidt (Violine und Viola), Kayako Bruckmann (Violine und Viola), Juliane Färber (Violine und Viola), Uli Neumann-Cosel (Kontrabass) sowie ... Mehr lesen »


Tolle Stimmung und sommerliches Wetter bei der 19. KulTour auf Amrum …

Wenn nach altbekanntem Motto wieder „5 Bands oder Solomusiker  von Rock bis Folk, von Wittdün bis Norddorf und von High Noon bis After Midnight“ unterwegs sind, dann ist wieder KulTour auf Amrum. In der vergangenen Woche fand diese Kult-Veranstaltung, die 2009 ins Leben gerufen wurde, nun schon zum 19. Mal statt. Auch diesmal spielte das sommerliche Wetter, ganz KulTour-typisch wieder mit, ... Mehr lesen »


„Der Teufel trägt Parka“ – Kabarettistin und Theatermacherein Inka Meyer gastierte wieder auf Amrum…

Nach dem großen Erfolg mit Ihrem Programm „Kill Me, Kate!“ war Kabarettistin und Theatermacherin Inka Meyer auch in diesem Jahr im Rahmen einer Kleinen Inseltour auf Amrum, Föhr und Sylt zu Gast. Diesmal hatte sie ihr neues Programm „Der Teufel trägt Parka“ mit im Gepäck. Nebenbei nutzte Inka Meyer die Gelegenheit um bei einem mehrtägigen Urlaub auf der kleinen Insel ... Mehr lesen »


1000 Kilometer Anreise! – Tschechoslowakisches Kammerduo gastierte im Norddorfer Gemeindehaus …

Das Tschechoslowakische Kammerduo war auf der Insel Amrum zu Gast und bescherte nicht nur den ausgewiesenen Freunden der klassischen Musik einen tollen Konzertabend. Das Tschechoslowakische Kammerduo wurde im Jahr 2004 vom tschechischen Violinisten Pavel Burdych und der slowakischen Pianistin Zuzana Berešová in Brünn gegründet. Auch wenn die Tschechoslowakei seit über 25 Jahren nicht mehr existiert, leitet sich der Name  des Duos aus der ... Mehr lesen »


Gut besucht – Die Amrumer Leuchtturmtage 2018 …

Er wurde im Jahr 1875 erbaut und ist mit einer Höhe von 41,8 Metern, bzw. 66 Metern – einschließlich der Düne auf der er steht – über NN der größte Leuchtturm an der Deutschen Nordseeküste. Seine Reichweite beträgt stolze 23 Seemeilen, was umgerechnet einer Entfernung von 42,5 Kilometern entspricht. Und er ist das Wahrzeichen der Nordseeinsel Amrum. Na klar, die ... Mehr lesen »


Amrumer Muscheltage 2018 – Die Muschelsaison ist eröffnet!…

Auf der Norddorfer  Hüttmannwiese wurde mit den „Amrumer Muscheltagen“ traditionell der Beginn der Muschelsaison  gefeiert. Das Wetter präsentierte sich an diesem Samstag jedoch wieder mal Muscheltage typisch, eher wechselhaft. Trotz angenehmen Temperaturen wechselten sich Sonnenschein und Regenschauer immer wieder ab. Trotzdem zog es wieder viele Schaulustige ins Norddorfer Ortszentrum. Nach der feierlichen Eröffnung gegen 11:30 Uhr durch Hotelier und Veranstalter Peter Kossmann ... Mehr lesen »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com