Home » Über Land ... » Windsurf Worldcup Sylt – schnelle Anreise ab Amrum und Föhr

Windsurf Worldcup Sylt – schnelle Anreise ab Amrum und Föhr


Der Windsurf Worldcup Sylt geht vom 27. September bis 6. Oktober in die 35. Runde. Austragungsort ist die See am Brandenburger Strand in Westerland/Sylt.

Ab Samstag, den 28. September, werden die Wettkämpfe, je nach Windbedingung ausgetragen. Es gibt drei Disziplinen: Wave, Freestyle und Slalom. Rund 160 Fahrer aus 35 Nationen gehen an den Start, es winkt der Weltmeistertitel und 120.000 Euro Preisgeld. Die Sieger werden am Sonntag, den 6. Oktober, geehrt.

Neben den Leistungen der Surfer vor atemberaubender Kulisse gibt es täglich kulinarische und unterhaltsame Highlights. Täglich ab 10 Uhr informiert das Surf Radio mit aktuellen News rund um den Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt 2019. Pop-Up-Stores und viele Side-Events mit tollen Angeboten bieten zusätzlichen Spaß.

Mit der Reederei Adler-Schiffe erreicht man Sylt ab Föhr in nur 90 Minuten. Der Katamaran Adler Rüm Hart legt täglich (außer sonntags) um 10.15 Uhr in Wyk auf Föhr ab. Auf Amrum wartet bereits die MS Adler-Express mit direktem Anschluss um 11 Uhr (tägliche Verbindung). Hörnum/Sylt erreicht man um 11.50 Uhr.

Mit 5 ½ Aufenthalt auf der Insel bleibt ausreichend Zeit, den Windsurf Worldcup in Westerland auf Sylt zu besuchen. Die Fahrtdauer mit dem Linienbus der Sylter Verkehrsgesellschaft von Hörnum nach Westerland beträgt ca. 25 Minuten.

Rückfahrt mit der Adler-Express von Hörnum/Sylt ist 17.15 Uhr.

Informationen und Tickets für die Fahrten nach Sylt gibt es online unter www.adler-schiffe.de, in allen bekannten Vorverkaufsstellen oder telefonisch unter der Service-Nummer der Reederei 04651-987088 (Ortstarif).

 

Print Friendly, PDF & Email

About Amrum Info

Check Also

Musikwochen in der Blauen Maus

  Der musikalische Herbst in der Blauen Maus hat es in sich. In den vergangenen …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com