Amrum Info

Modellregion: Tourismus auf Föhr und Amrum …

Gelungener Start trotz einiger Unsicherheiten / Amtsverwaltung will Testkapazitäten ermitteln Auf Föhr und Amrum verlief der Auftakt des Projektes Tourismus-Modellregion ohne besondere Zwischenfälle und die teilnehmenden Betriebe konstatierten überwiegend einen gelungenen Start. Die Inseln füllten sich zusehends und die Urlauber genießen offensichtlich den lange vermissten Föhr- oder Amrum-Aufenthalt. Seit Wochen liefen die Vorbereitungen und das Amt Föhr-Amrum wie auch die …

zum Artikel

Modellregion: Kontrollen auf Föhr und Amrum – Unterstützung für das Ordnungsamt …

Mit dem Beginn des Projektes „Tourismus-Modellregion“ auf Föhr und Amrum am 1. Mai steht auch das Ordnungsamt des Amtes Föhr-Amrum vor einer weiteren Herausforderung in Corona-Zeiten. Es gilt, die Einhaltung der zahlreichen Vorgaben und Verordnungen zu kontrollieren. Angesichts des zur Verfügung stehenden Personals keine leichte Aufgabe, denn drei neue Stellen, die der Amtsausschuss des Amtes Föhr-Amrum in seiner jüngsten Sitzung …

zum Artikel

Tourismus-Modellregion Kreis Nordfriesland: Testzentren auf Föhr und Amrum

Am 1. Mai startet das Projekt „Tourismus-Modellregion Kreis Nordfriesland“. Die Vorbereitungen beim Amt Föhr-Amrum, das für die Koordinierung der Testzentren auf beiden Inseln zuständig ist, und den Verantwortlichen der Föhr Tourismus GmbH und der Amrum-Touristik laufen auf Hochtouren. Gleiches gilt für den Kreis Nordfriesland, bei dem sich Betreiber anmelden und die Teststationen genehmigen lassen müssen. Die Menge der benötigten Tests …

zum Artikel

Wertvolles Puzzleteil der Amrumer Geschichte …

In Norddorf auf Amrum wird im Vorfeld eines Bauvorhabens in einer Baulücke ein lange bekannter Grabhügel mit dem friesischen Eigennamen „Naierhuuch“ (Norddorf LA 12) ausgegraben. Das Team des ALSH unter Leitung der Archäologin Janna Kordowksi hat nach Ostern mit der Untersuchung begonnen und wird die Grabung im Mai abschließen. Der Grabhügel ist erstaunlich gut erhalten und es konnten bisher mindestens …

zum Artikel

Tourismus-Modellregion Kreis Nordfriesland

Test-Infrastruktur auf Föhr und Amrum: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Bei den Vorbereitungen für das voraussichtlich am 1. Mai startende Projekt „Tourismus-Modellregion Kreis Nordfriesland“ stellen sich derzeit auch auf Föhr und Amrum noch viele Fragen. Eine der dringlichsten betrifft die zu schaffende Infrastruktur der Teststationen. Eine Rechnung mit vielen Unbekannten, denn die Menge der benötigten Tests ist abhängig von der Anzahl …

zum Artikel

Modellregion Nordfriesland – wichtige Informationen

Der Kreis Nordfriesland ist Tourismus-Modellregion, damit kann der Tourismus voraussichtlich ab dem 1. Mai eingeschränkt wieder beginnen. Das Amt Föhr-Amrum weist noch einmal darauf hin, dass die Teilnahme an dem Projekt freiwillig ist. Betriebe, die an dem Modellprojekt teilnehmen wollen, müssen sich über ein Onlineformular beim Kreis anmelden. Dieses wird derzeit entwickelt und soll zeitnah unter www.nordfriesland.de/Modellregion verlinkt werden. Eine Auswahl trifft …

zum Artikel

Corona-Virus: Modellregion – Chance und Herausforderung zugleich

Die Wahl des Kreises Nordfriesland zur Modellregion ist eine Chance, Reisen in Pandemiezeiten wieder zu ermöglichen. Die Entscheidung ist aber auch eine Herausforderung für die Inseln, ihre Bewohnerinnen und Bewohner, alle touristischen Betriebe und auch für das Amt Föhr-Amrum. Am 1. Mai soll das Projekt an den Start gehen und zuvor gilt es, für die Umsetzung tragfähige Konzepte zu erarbeiten. …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Sicherheit auf See …

Mit guter Vorbereitung Notlagen vermeiden, um sicher in die Saison 2021 zu starten geben die Seenotretter der DGzRS Tipps für Wassersportler. Die Seenotretter der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) sind 2020 insgesamt 1.720 Mal im Einsatz gewesen. Nahezu 1.100 dieser Einsätze sind sie für Wassersportler gefahren. Grund genug, zu Beginn der Wassersportsaison auf die häufigsten Einsatzursachen zu sehen. Was …

zum Artikel

Die Inselwerke wachsen und haben große Ziele …

Nach der Gründung der Inselwerke Föhr-Amrum GmbH im November des vergangenen Jahres und der zwischenzeitlichen Eintragung der GmbH ins Handelsregister geht die Gesellschaft unter der Führung des gewählten Gesch.ftsführers Christian Stemmer mit großen Schritten voran. Erster wichtiger Punkt ist aktuell die Gründung der Tochtergesellschaften, der Inselnetz GmbH sowie der operativen Gesellschaften für den Wärme- und Stromvertrieb auf den Inseln. Die Gesch.ftsführung der Inselnetz GmbH soll dabei …

zum Artikel

Neue Räder für den Öömrang Ferian…

Auch wenn ein Virus die ganze Welt in Atem hält, dreht sich die Erde trotzdem weiter. Und so hilft auch der Amrumer Rotary Club weiterhin, wo er kann. Unterstützung erhielt dieses Mal das Team des Naturzentrums Amrum in Form von fünf neuen Fahrrädern. Für die Leiterin Lotte von Komorski ist das ein Segen: “Wir haben nur noch zwei Fahrräder, beide …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com