Über Land …

Einsendeschluss des Amrumer Fotowettbewerbs naht …

Sie möchten gerne noch teilnehmen? – Dann folgen Sie einfach dem nachstehendem Link http://www.fotowettbewerb.amrum.de/ , unter dem Sie noch bis einschließlich 17. Oktober Ihre passende(n) Aufnahme(n) zum vorgenannten Thema in digitaler Form ins „Internet hochladen“ können. Dort finden Sie auch alle weiteren Teilnahmebedingungen. Es winken übrigens wieder tolle Preise. Nach dem Einsendeschluss werden 100 Fotos aus allen Einsendungen ausgewählt und …

zum Artikel

Graffiti in Wittdün zur Dorfverschönerung …

Wer die Inselstrasse Richtung Anleger fährt, sollte kurz mal nach rechts schauen,  oder besser, mit dem Fahrrad anhalten und sich den schönen Verteilerkasten am Ortsschild von Wittdün ansehen : hier grüsst ein hübsches  Seefahrtsmotiv den Betrachter und gibt zugleich Fragen auf!  Was ist hier dargestellt,  um  welche Flaggen mag es sich handeln , und wie kommt diese künstlerische Verschönerung überhaupt zustande? …

zum Artikel

Eine große Spende für das Jugendzentrum …

Wie auch im letzten Jahr haben sich Andrea und Eckhardt Pagels überlegt an wen sie ihre diesjährige Spende von 700 Euro aus der Bücherkiste der Vogelkoje überreichen. Michel Donadell vom Amrumer Jugendzentrum freute sich sehr den gefüllten Briefumschlag entgegennehmen zu können. „Uns liegen die Amrumer Kinder und Jugendlichen sehr am Herzen. So war es nach dem letzten Jahr an die Kinderkirchenmusik, jetzt das …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Nebeler Feuerwehr wählt neuen Gemeindewehrführer

Die Gemeinde Nebel hat zwei Ortswehren, die Feuerwehr Süddorf-Steenodde sowie die Feuerwehr Nebel. Auf der letzten gemeinsamen Sitzung beider Wehren wurde der Ortswehrführer von Nebel, Oliver Ziegler zum neuen Gemeindewehrführer gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde der Ortswehrführer von Süddorf, Tewe Thomas gewählt. Oliver Ziegler folgt damit Claudia Motzke, die von ihrem Amt zurückgetreten war. Die Wahl muss noch von der …

zum Artikel

Aufruf zu Impfungen im Herbst/Winter 2021

Entsprechend den Empfehlungen der STIKO (Ständige Impfkommission des RKI – Robert-Koch-Institut) wird den Bewohnern der Insel Amrum angeboten sich in diesem Herbst wie folgt impfen zu lassen: Covid-Impfempfehlung Alle Personen ab einem Alter von 12 Jahren sollen 2x mit einem mRNA Impfstoff geimpft werden, Dies gilt auch für ungeimpfte Schwangere und ungeimpfte stillende Frauen. Personen mit Immunschwäche (z.B. Organtransplantierte, Krebspatienten …

zum Artikel

Das Amrum-Zebra – eine neue Tierart auf der Insel?

Schon seit längerem trifft man auf unserer Insel immer wieder auf eine besondere Erscheinung. Verwundert reibt sich manch einer die Augen: Gibt es Zebras auf Amrum? Zu Zebras hier ein Auszug aus „Brehms Thierleben“ (Erstausgabe ab 1883): Das Zebra oder Bergpferd (Equus Zebra, Hippotigris Zebra und antiquorum) ist am ganzen Leibe gestreift und hierdurch leicht von dem Dauw zu unterscheiden. …

zum Artikel

Amrumer Natur 2021 – (II) Erfolgreiche Vogelbruten

Die Erwärmung des Erdklimas gehört seit etlichen Jahren zu den permanenten Panikmeldungen in den Medien. Auf Amrum hat man zeitweise eher das Gefühl einer sich nahenden Eiszeit, insbesondere in der Vogelwelt. Hier sind die wichtigsten Monate der Brutzeit, April bis Juni, unabhängig von den “Eisheiligen” und der “Kalten Sophie”, durch Nässe und Kälte aus dem Norden gekennzeichnet, ein wahres “Jungvogelmörderwetter”. …

zum Artikel

Es wird wahr …

… innerhalb der nächsten Wochen wird sie eröffnet: Die ambulant betreute Wohn-Pflegegemeinschaft im Feederhuugam 2 in Nebel Für konkrete Informationen zu Fragen: des Wohnens und der Mietkosten, der Gestaltung und Kosten der Alltagsbegleitung, der Selbstbestimmung, sowie der pflegerischen Versorgung findet eine Informationsveranstaltung am 30.09.2021 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus „Clemens Hüs“ in Nebel statt. Da die Raumkapazitäten durch die Abstandsregeln begrenzt sind, bitten …

zum Artikel

Wenn ein Amrumer eine Reise tut 2.0

Im Dezember 2010 habe ich für Amrum News einen Bericht über eine abenteuerliche Reise von Amrum ins Rheinland geschrieben („Wenn ein Amrumer eine Reise…, 27.12.2010). Damals dachte ich, dass die durch ein Schneechaos verursachten Probleme die Ausnahme gewesen sei. Nun haben wir, Claudia und ich, aber wieder eine besondere Reise ins Rheinland und zurück erleben dürfen. Man hat ja schon …

zum Artikel

NDR Schleswig-Holstein Magazin – Dorfgeschichten aus Wittdün …

Seit 2008 besuchen die Reporter des NDR ausgewählte Gemeinden aus Schleswig-Holstein und berichten Geschichten über Land, Leute und Institutionen. Die jeweiligen Beiträge werden dann im Rahmen des Schleswig-Holstein Magazins zwischen 19:30 – 20:00 unter der Rubrik “Dorfgeschichten“ ausgestrahlt. Am vergangenen Freitag wurde Wittdün vom Zufallsgenerator ausgewählt und das Reporterteam machte sich am Samstag auf den Weg nach Amrum, um Bilder …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com