Home » Lia Alexandra Hasenclever (page 4)

Lia Alexandra Hasenclever

Lia Alexandra Hasenclever ist am 1. März 2000 in Hamburg geboren. Seit 2007 lebt sie mit Ihrer Familie auf Amrum und besucht die Öömrang Skuul. Schreiben ist Lias Leidenschaft -so war der Weg zu den Amrum-News vorprogrammiert... Seit Ende 2013 berichtet sie über alles interessante und wissenswerte aus unserer Inselschule.

Ein Tag für die Zukunft…

Als am 07.03.14 der Tag des Berufes in der Schule stattfand, war das für die Schüler der Klassen 8 und 9 eine willkommene Abwechslung und Zeit für viele interessierte Fragen. Welcher Beruf kommt meinem Traumjob am nächsten? Mit wem möchte ich zusammenarbeiten? Wo mache ich vorerst mein Praktikum? Offene Fragen, welche geklärt werden wollen. Die Schüler liefen in dem Zeitraum …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Manege frei…

Als die Klassen eins bis vier der Öömrang Skuul am 28.02.14 einen grandiosen Zirkusauftritt meisterten, war das anwesende Publikum begeistert. Hunderte Besucher ließen sich diese Vorstellung nicht entgehen. Die Zirkuswoche, welche sich von Montag den 24.02.14 bis zum  Donnerstag erstreckte, war für die Grundschüler gedacht, so wie für die höheren Klassen die Malentewoche. Die ganze Woche studierten die Kinder mit …

zum Artikel

Klasse 8 besucht Bremen und seine Stadtmusikanten…

Am Morgen des 24.02.13 traf die – noch ziemlich müde – Klasse 8. am Fähranleger in Wittdün ein und teilte sich mit den Malenteschülern die 6:15 Uhr Fähre. Ihr Ziel war jedoch nicht Malente, sondern die sehenswerte, harmonische Stadt Bremen. Nach einer dreistündigen Busfahrt, in der mehrere Pausen eingelegt wurden, kamen die Schüler in der Jugendherberge in Bremen an. Ein …

zum Artikel

Amrumer Schüler verschönern unseren Friedhof…

Eins der Ergebnisse des nächtlich Shootings...

Mit Taschenlampen und Kameras bewaffnet zieht am 13.02.14 die WPK Fotogruppe der Öömrang Skuul mit ihrem Leiter Sven Sturm los, zum Friedhof. Um 18 Uhr trifft sich das Team an den Gräbern, stellt Stative und Kameras auf und schalten Taschenlampen ein. Der Auftrag ist, dass perfekte Foto der Kirche mit den Grabsteinen im Vordergrund zu schießen. Von den vielen Bildern …

zum Artikel

Die Malentewoche ist beendet…(Lia)

Am heutigen Morgen (Freitag) waren wir ein letztes mal in der Sporthalle. Letzte Kraft wurde für Rollbretter, Seile und Hürden geopfert. Auf der Fähre endlich angekommen, sitzen die Schüler nun todmüde vom frühen Aufstehen und warten auf zu Hause. Nach einer langen Woche voller Sport und Spielen, sind alle erschöpft, aber glücklich. Jeder freut sich auf sein eigenes Bett, die …

zum Artikel

Gulli, gulli,gulli, gulli ram sam sam…(Lia)

Das letzte mal auspowern, das letzte mal Sport in der riesigen Halle. Müde und erschöpft kämpfen sich die Schüler durch die Stationen, haben aber trotzdem die Freude am Sport nicht verloren. Sprint, Hochsprung, Hürdenlauf, Weitsprung hält sie alle heute wach und munter. 100 m laufen die Sprinter insgesamt und das immer wieder, bis die Station vollendet ist. ,,Es ist anstrengend, …

zum Artikel

Malente – Tag drei…(Lia)

Es ist der dritte Tag. Die Schüler springen über den Bock, fliegen an den Ringen, springen auf dem Trampolin, hin zum Erfolg . Zwar sind einige Beine noch von den vorigen Tagen müde und schmerzen, doch keiner lässt sich so einen Sprung entgehen. Lehrer Matthias Hölck und Anne Claussen, welche ohne Pflicht die Schule begleiten, leiten fleißig die einzelnen Gruppen. …

zum Artikel

Neues aus Malente…(Lia)

Über Seile springen, sich über eine aufrecht stehende Matte rollen. So sieht das Thema des zweiten Tages in Malente aus. Tarzan ist das Vorbild, so hangeln sich die Schüler an Seilen durch die riesige Halle, die dafür viel Platz bietet. Kleine Verletzungen lenken die Schüler nicht ab, jeder möchte weiter an Geräten hangeln oder Bälle schießen. Wieder wurden Jungen und …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com