Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei heut erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne und war dann von1992 bis 2016 als Erzieherin in den Kindergärten Wittdün und Nebel beschäftigt. Nun ist Susanne wieder tätig als Erzieherin in der Fachklinik Satteldüne.

10 Jahre – die „ComputerSmäs“ feiert Geburtstag…

Vor 10 Jahren eröffnete Lennard Langfeld sein Geschäft im Herzen von Nebel. Die ComputerSmäs (die Computerschmiede) begann damals sehr klein. Über die letzten Jahre vergrößerte sich nun stetig das Angebot, und das kleine Ladengeschäft reichte nicht mehr aus, um alles unterzubringen. Es folgte 2015 der Umzug innerhalb des gleichen Hauses in größere, helle und freundliche Geschäftsräume. In der ComputerSmäs findet …

zum Artikel

Beförderungen und Ehrung auf der Jahreshauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Norddorf

Am Freitagabend eröffnete der Gemeindewehrführer von Norddorf Andreas Knauer um 19.07 Uhr die 123. Jahreshauptversammlung. Herzlich begrüßte er alle Aktiven, die Ehrenabteilung und Gäste. Von 35 aktiven Mitgliedern waren 25 erschienen, somit wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt. Die Tagesordnungspunkte Kassenbericht, Kassenprüfung, Entlastung des Vorstandes und das verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung wurden zügig abgearbeitet. Die Kassenprüfer Mirco Riwoldt und Jürgen …

zum Artikel

Märchen und Musik …Kultur, Kunst und Leidenschaftsprojekte

Gespannte Stimmung herrschte am vergangenen Freitagabend im Café Pustekuchen in Wittdün. Auf dem Abendprogramm stand eine musikalische Lesung des Märchens „Der kleine Rechenschieber“. Ein gruseliges, und auch zum Teil böses Märchen vornehmlich für ältere Jugendliche und Erwachsene aus der Feder des Musikers und Autors Christian Peitz. Als Sprecher und Vorleser der Geschichte hat er an seiner Seite den Schauspieler Joris …

zum Artikel

A seegent neijuar!

In den Tagen nach dem Weihnachtsfest füllte sich die Insel täglich mit vielen, vielen zwei – und vierbeinigen Kurzurlaubern, die den Jahreswechsel auf Amrum verbringen wollten. Das Wetter hatte sich nach dem Sturmtief „Barbara“ schnell wieder beruhigt, so dass einer entspannten Anreise nicht im Wege stand. Die Urlauber konnten mit Kind und Kegel die ruhige Wetterphase  nutzen, um Amrums Natur …

zum Artikel

Weihnachtsmarktsaison auf Amrum

Den bunten Reigen eröffnete diesjährig die DRK-Sozialstation (Amrum-News berichtete). Im Anschluss daran lud die Kinderfachklinik Satteldüne zu einem bunten Flohmarktnachmittag ein. Hier kamen die Schnäppchenjäger voll auf ihre Kosten und für jeden gab es etwas zu entdecken. Bei Kaffee und Kuchen, dessen Erlös dem Förderverein Satteldüne zu Gute kommt, wurde es nicht langweilig, durch die grosse Eingangshalle und die Flure …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Lasst uns froh und munter sein…

Eine spannende Vorweihnachtszeit auf unserer Insel für alle Kinder- gefüllt mit Wünschen, Aufregung, Heimlichkeit, Vorfreude und vielen, vielen Süßigkeiten! Am Nikolaustag kam der Nikolaus nicht nur heimlich nachts in jedes Haus und brachte etwas für die Kleinen und Grossen- nein, er kam sogar höchstpersönlich nach Amrum! Im Rahmen eines Gewinnspiels der EDEKA zog der Kaufmann Cornelius Bendixen das Gewinnerlos, das …

zum Artikel

DRK- Sozialstation – der ambulante Pflegedienst auf Amrum – mit Note 1 ausgezeichnet

Einmal jährlich wird die Sozialstation einer strengen, gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätskontrolle durch den MDK (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) unterzogen, um pflegerische Standards, Personalqualität und Management auf Herz und Nieren zu prüfen. Bereits zum vierten Mal fand diese Prüfung statt, und nur beim ersten Mal gab es die Note 1,2…, seitdem verzeichnet unsere Amrumer DRK-Sozialstation stetig die Note 1. Uwe Bührle, Pflegedienstleiter …

zum Artikel
Steuerbüro Jäschke

Betreuung bis in den Nachmittag hinein…

Seit den Sommerferien findet in der Öömrang Skuul eine erweiterte Betreuung für die Kinder der 1.-4. Klasse im Rahmen der offenen Ganztagsschule statt. Nachdem im Frühjahr diesen Jahres die Nachricht vom Kreisjugendamt Nordfriesland an den Kindergarten Amrum e.V. kam, das ab dem neuen Schuljahr keine Grundschüler mehr im Kindergarten wie bisher betreut werden können, standen viele Eltern nun vor der …

zum Artikel

Adventsbasar im  DRK läutet die Weihnachtszeit auf Amrum ein…

Am vergangenen Sonntag eröffnete die DRK-Sozialstation mit ihrem traditionellen Adventsbasar die Saison der Weihnachts- und Adventsmärkte auf der Insel Amrum. Viele geschickte Hände haben wieder einmal schöne und brauchbare Dinge gezaubert. Der Handarbeitskreis bot mit seinen gestrickten Wollsocken, Mützen, Schals, gehäkelten Teddys, Katzen, Puppen und vielen Dingen mehr wieder eine grosse Auswahl von möglichen kleinen und grossen Geschenken für den …

zum Artikel

Cooler HipHop im JUZ

Mit dem Ende der Sommerferien begann ein Workshop für die Kids der Klassen 1-4 der Öömrang Skuul im Amrumer Jugendzentrum. „HipHop mit Agi“ heisst es zur Zeit Dienstags von 17.30 -18.30 Uhr.Von den Kids wird es sehr gut angenommen, und es hagelten zahlreiche Anmeldungen beim Leiter des Jugendzentrums, Daniel Waldhaus, auf dem Schreibtisch. 19 tanzwütige Kids trudeln nun Dienstags pünktlich …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com