Startseite » Über Land ... » Neues aus der St.Clemens-Kirchengemeinde…

Neues aus der St.Clemens-Kirchengemeinde…

Die St. Clemens-Kirche in Nebel

Hans-Peter Traulsen als Vorsitzender des Kirchengemeinderates der St.Clemens-Kirchengemeinde auf Amrum freut sich, folgende Informationen der Öffentlichkeit verkünden zu können:

Am 01. März 2018 wird Pastorin Brandt ihre Tätigkeit als neue Inselpastorin auf Amrum aufnehmen und am darauf folgenden Sonntag, den 04. März vom zuständigen Propst feierlich in das Amt eingeführt werden. Die Bestätigung der Wahl durch den Bischof liegt vor und damit sind alle formalen Bedingungen für die Amtsübernahme erfüllt.

Der Termin wurde von Propst i.V. Asmussen und Frau Pastorin Brandt in Absprache mit dem Kirchengemeinderat und Pastorin Pörksen festgelegt. Bis dahin wird Pastorin Thurid Pörksen unsere Kirchengemeinde weiter betreuen. Die Konfirmation 2018 wird sie auf Wunsch der Konfirmandinnen und Konfirmanden zusammen mit Frau Pastorin Brandt durchführen.

WICHTIG: Neue Sprechzeiten und Kontaktdaten des Kirchenbüros:

Die Gemeindesekretärin Katharina Sönnichsen ist während der Bürozeiten

Mittwoch von 10.00 – 12.00 Uhr;

Donnerstag von 09.00 -12.00 Uhr

Ab sofort ist das Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04682-995028  oder per Email: kirchenbuero@amrum-kirche.de zu erreichen.

Das Pastorat ist davon unabhängig weiterhin unter der Telefonnummer 04682-2389 erreichbar.

Print Friendly, PDF & Email

Über Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei heut erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne und war dann von1992 bis 2016 als Erzieherin in den Kindergärten Wittdün und Nebel beschäftigt. Nun ist Susanne wieder tätig als Erzieherin in der Fachklinik Satteldüne.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com