Startseite » Über Land ... » Adventsbasar beim DRK…

Adventsbasar beim DRK…

Mit eisigem Ostwind um den Ohren trieb es viele Besucher zum alljährlichen DRK Adventsbasar.

Mit Liebe gestrickt...

Mit Liebe gestrickt…

Passend zu den Aussentemperaturen freute man sich auf die selbstgestrickten Socken, gehäkelten Mützen und vieles Wärmende mehr. Die “Strick-Häkel- und Nähdamen” hatten wieder fleissige Händchen und ein umfangreiches Angebot an Handarbeiten zusammen getragen.

Dekoratives und Praktisches begeisterte ebenfalls die vielen Besucher, die sich nach dem Stöbern auch an der Kuchentheke vor einem vielfältigen Sortiment aus dem eigenen Backofen wiederfanden. Andrea Falcone hatte handgefertigte Arbeiten von der Designerwerkstatt “Bildschön”, ein Arbeitsangebot der Brücke SH, mit im Gepäck und tauschte sich mit den Besuchern gerne über Projekte der “Brücke SH” aus, als auch über deren kreativen Ideen.

Wieder gut besucht...

Wieder gut besucht…

Gemütliches Beisammen sein kam auch an diesem Nachmittag nicht zu kurz, so trafen sich viele auf einen kleinen Klönschnack und tauschten die Neuigkeiten und Inselinformationen aus. “Wir freuen uns sehr, dass wieder soviele den Weg hierher gemacht haben und das ein oder andere Nikolaus- oder auch schon Weihnachtsgeschenk gefunden haben. Es ist ein kleines Einläuten der Vorweihnachtszeit”, freut sich Eike Paulsen, Vorsitzende des DRK Ortsvereins Amrum.

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com