Startseite » Über Land ... » Gartentag im Kindergarten…

Gartentag im Kindergarten…

Der Amrumer Kindergarten flenerk und bütjen jongen e.V. rief am vergangenen Mittwoch zum zweiten diesjährigen Gartentag, und, trotz oder wegen des perfekten „Pflanzwetters“, fanden sich viele Helfer ein.
Große und kleine Gärtner packen an

Große und kleine Gärtner packen an

Glücklicherweise wurden auch etliche Pflanzen für die Verschönerung des Gartens gespendet. Diese mussten nun schnellstens in die Erde, was aber dank der vielen fleißigen Hände kein Problem darstellte. So wurden Blumen gesät, Beete bepflanzt und Sträucher gepflanzt.

Eines der alten Holzspielhäuser, an dem der Zahn der Zeit schon mächtig genagt hatte, wurde komplett abgerissen.
 Ein Tipi aus Weidenruten entsteht

Ein Tipi aus Weidenruten entsteht

An dieser Stelle wurde ein Weidentipi errichtet, dass, wenn die Weiden ausschlagen, ein grünes Zelt sein wird. Und auch der Rasen, der teilweise unter Sand sein Dasein fristete, wurde von dieser Last befreit. Zwischendurch konnten sich die kleinen und großen Gärtner mit selbstgebackenem Kuchen stärken.

Nicht nur die Leiterin des Kindergartens, Brigitte Jerosch, freute sich über die Neu- bzw. Umgestaltung der Grünanlagen. Sie dankte allen Helfern für ihre Mitarbeit. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Pflanzenspender, ohne die dieser Gartentag etwas farbloser gewesen wäre.
Print Friendly, PDF & Email

Über Thomas Chrobock

Dr. Thomas Chrobock hat Biologie an der Universität Potsdam studiert. Danach folgte die Promotion an der Universität Bern (Schweiz) im Fachgebiet Pflanzenökologie. Seit Sommer 2012 ist er der Leiter des Carl Zeiss Naturzentrums Amrum des Öömrang Ferian i.f. in Norddorf auf Amrum.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com