Startseite » Uncategorized » Der Musikzug Neumünster begeistert Kinder und Mütter in der AOK Nordseeklinik
Lünecom

Der Musikzug Neumünster begeistert Kinder und Mütter in der AOK Nordseeklinik

Zum dritten Mal kamen die Mädchen und Frauen des “Mädchen Musikzuges Neumünster”  nach Amrum. Mit ihrem Repertoire zwischen volkstümlich, klassisch, modern und Pop begeisterten die 22 Musikerinnen bei ihren Umzügen durch die Inseldörfer und Auftritten. Wo sie sonst vor viel Publikum spielen, auf Konzertbühnen stehen und international Zuschauer begeistern, liegt ihnen vor allem die Musik am Herzen. So ist der Workshop in der AOK Nordseeklinik in Norddorf auch für sie ein ganz besonderes Ereignis.

Hier hatten die Klinik Kinder die Möglichkeit die Musikinstrumente auszuprobieren und konnten ganz auf Tuchfühlung mit den 22 Musikerinnen gehen.„Speziell der Workshop erfreut sich großer Beliebtheit und lässt Kinderaugen strahlen. Auch im Hinblick auf die bevorstehende Zertifizierung zur „Singenden Klinik“ ist die entstandene Kooperation mit dem Mädchen Musikzug Neumünster für die AOK-Nordseeklinik als überaus positiv zu bewerten”, erzählen die Mitarbeiter/innen der AOK.

Insgesamt fanden zwei Konzerte für die Mütter und Kinder statt, ein Musik-Workshop und ein Grillabend für alle beteiligten Personen am Sonntag. Die AOK-Nordseeklinik freut sich auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com