Startseite » Kultur » „Ausnahmezustand“! – Kabarettist Florian Schroeder war mit seinem neuen Bühnenprogramm auf Amrum zu Gast …

„Ausnahmezustand“! – Kabarettist Florian Schroeder war mit seinem neuen Bühnenprogramm auf Amrum zu Gast …

Kabarettist und Entertainer Florian Schroeder

Auch das zweite Gastspiel von Kabarettist und Entertainer Florian Schroeder auf Amrum war wieder ein voller Erfolg! Rund 200 Zuschauer hatten sich am Montag-Abend im Norddorfer Gemeindehaus eingefunden um den aus Funk und Fernsehen bekannten Kabarettisten Live zu erleben. Nachdem Schroeder im vergangenen Jahr mit seinem letzten Programm „Entscheidet Euch“ an gleicher Stelle seine Amrum-Premiere feierte, hatte er bei seinem Zweiten Gastspiel auf der Insel sein neues Bühnenprogramm „Ausnahmezustand“ im Gepäck. Schroeder hat schon seit Kindertagen eine ganz besondere Beziehung zur Nordseeinsel Amrum. Damals kam er regelmäßig zum Urlaub auf die kleine Insel mit der großen Freiheit. Seit zwei Jahren führt es ihn nun aber auch beruflich nach Amrum. Und manchmal kann man sogar das eine mit dem anderen verbinden.

Florian Schroeder, Jahrgang 1979, ist vielen als Parodist und Sperrspitze der jungen Kabarett-Generation bekannt. Er ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation und ein gern gesehener Gast in zahlreichen Talkshows. Sein Markenzeichen ist die genaue Beobachtung der politischen und gesellschaftlichen Situation. Dabei ist er immer aktuell, er analysiert und hinterfragt. Mit einer gelungenen Mischung aus messerscharfer Beobachtungsgabe, philosophischer Substanz und hintergründigem Humor schafft er es gekonnt den Bogen von Kant bis Facebook zu spannen. Der gebürtige Badener ist inzwischen in seit vielen Jahren im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg  Zuhause und fühlt sich dort Pudelwohl.

In seinem neuen Programm “Ausnahmezustand“ zeigt er sich wieder einmal als Meister seines Fachs. Darin bewegt sich Schroeder gekonnt und virtuos zwischen Kabarett und Comedy, zwischen Politik und Philosophie und zeigt dabei immer wieder auf warum wir uns grade in einem „Ausnahmezustand“ bewegen. Er beantwortet sowohl die ersten und die letzten Fragen der Menschheit. Dabei redet er aber nicht nur über Probleme, sondern über deren Lösungen. Garniert wird das Ganze mit zahlreichen gestochen scharfen Parodien, z.B. Angela Merkel, Jogi Löw, Wolfgang Schäuble, Winfried Kretschmann, Markus Lanz, Marcel Reich Ranicki u.v.a., die ihre ganz eigene Sicht auf die Dinge äußern. Mit seinem Bühnenprogramm ist Schroeder in Deutschland, Österreich und in der Schweiz auf Tour. Darüber hinaus moderiert er die Kabarettsendung „Spätschicht“ im Südwestrundfunk (SWR) und hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Florian Schroeder ist in der Liga der großen Kabarettisten angekommen!

Gespräch mit den Besuchern …

Das Amrumer Publikum durfte sich über einen kurzweiligen und amüsanten Abend freuen und erlebte den Entertainer so wie wir ihn kennen. Sympathisch, amüsant, politisch und  lustig. Auch mal mit tief schwarzem Humor, aber dabei niemals zu platt! Anschließend nahm sich Schroeder Zeit am Büchertisch mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen und auf Wunsch Bücher und CD`s zu signieren. Nach der Arbeit ging er dann gleitend in den “Urlaubsmodus” über. Denn Florian Schroeder nutzte die Gelegenheit und ein paar Freien Tagen im Terminkalender um ein paar Urlaubstage auf seiner Lieblingsinsel zu verbringen. Einmal Amrum, immer Amrum! Und eines steht auch schon fest. Es wird sicherlich nicht der letzte Besuch von Schroeder auf Amrum gewesen sein!

Print Friendly, PDF & Email

Über Andreas Buzalla

Andreas Buzalla ist ein waschechter Berliner. 1978 dort geboren, hat er unzählige Urlaube mit seinen Eltern auf der Insel verbracht. 2004 erfüllte er sich seinen großen Traum auf der Insel zu leben. Dazu absolvierte er eine Lehre zum Reiseverkehrskaufmann bei der AmrumTouristik. Heute arbeitet er als Assistent der Veranstaltungsleitung der AmrumTouristik. Seit 2004schreibt er als freier Journalist im Amrum-News Team.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com