Startseite » Kultur » Keltischer Rock aus Dänemark – Paul Eastham und Finlay Wells zu Gast in der Blauen Maus …

Keltischer Rock aus Dänemark – Paul Eastham und Finlay Wells zu Gast in der Blauen Maus …

Paul Eastham und Finlay Wells gut gelaunt vor dem Konzert …

Bereits 2016 begeisterte Paul Eastham mit seinem Auftritt in der Blauen Maus. Nun gastierte er zum zweiten Mal auf Amrum, und brachte diesmal Finlay Wells, den Gitarristen schottisch-irischen Celtic Rock Band “Coast” in der sie beide gemeinsam spielen, als Verstärkung mit auf die Insel. Wells arbeitet mit vielen Bands zusammen, ist professioneller Gitarrist, Produzent und Komponist, und das bereits seit über 20 Jahren.

Die Band “Coast” wurde von Paul Eastham und seinem Bruder Chris Barnes 2007 gegründet. Eastham ist darüber hinaus Frontman und Texter der Band, die bisher drei CDs aufgenommen und veröffentlicht haben. Die aktuellste trägt den Titel “Windmills in the Sky” und ist seit 2017 auf dem Markt.

Konzerte und große Festivals in Großbritannien, Dänemark, Norwegen und Deutschland gehören zu ihren festen Zielen. Coast spielte zum Beispiel als Supporting Act bei einem Bryan Adams Konzert schon vor 14000, und beim Poyenberg Festival vor 10000 Menschen. Das ist in der Blauen Maus in dieser Größenordnung natürlich nicht möglich. “Unser Schlagzeug würde noch nicht mal auf die Maus-Bühne passen”, schmunzelten die zwei Musiker. “Mitgebracht haben wir eine Songauswahl aus den bisher drei erschienenen CD`s von unserer Band “Coast”, zwei Gitarren, ein Piano, eine Flöte und uns”, so Eastham. Und diese Besetzung reichte völlig aus, um die Blaue Maus an zwei aufeinanderfolgenden Abenden zu füllen, und die Menschen mit traumhafter Musik sowie Easthams raumfüllender Stimme zu begeistern und zu verzaubern.

musikalische Folk and Rock- Reise

Spielend und auf ihre charmante Weise nahmen Eastham und Wells vom ersten Ton an ihr Publikum mit auf eine musikalische Folk and Rock- Reise mit Keltischen Untertönen. Easthams kraftvoller, aber auch leiser und einfühlsamer Gesang lud zum Träumen ein, und sein virtouses Spiel an Gitarre, Flöte und auf dem Piano begeisterte die Zuhörer. Wie mag wohl erst ein Konzert von der ganzen Band in einem großen Saal oder auf einem Festival klingen? Das Publikum, fasziniert vom gesanglichen und musikalischen Können der sympathischen Musiker belohnte diese nach einem genussvollen Konzertabend mit kräftigem und langanhaltenden Applaus.

Das britische Musikduo war in den letzten Wochen mit seiner “The North Germany Tour 2018” unterwegs durch Norddeutschland. Dank der zwei Auftritte in der Maus, und der dadurch nötigen Übernachtung auf der Insel gab es zweiten Tag noch Zeit für eine Sight-Seeing Tour mit Jani Maus als Reiseleiter. Wells, der im Gegensatz zu Eastham das erste Mal auf Amrum war, urteilte beeindruckt: “Ein wundervoller und großartiger Strand, viele freundliche Leute in einer schönen, relaxten Atmosphäre und tolle Cafés”. Dann steht ja vielleicht einem weiteren Besuch auf Amrum in der Blauen Maus nichts mehr im Wege 😉

 

Mehr Infos unter:

www.pauleastham.com

www.coast.band

Print Friendly, PDF & Email

Über Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei heut erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne und war dann von1992 bis 2016 als Erzieherin in den Kindergärten Wittdün und Nebel beschäftigt. Nun ist Susanne wieder tätig als Erzieherin in der Fachklinik Satteldüne.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com