Home » Sport » E-Junioren: Tabellenführer und Pokalfinalist …

E-Junioren: Tabellenführer und Pokalfinalist …

Steuerbüro Jäschke

Die E mit ihren Trainern

Amrums E-Junioren waren in der vergangenen Woche gleich dreimal auf dem Platz gefordert. Das erste Spiel führte die Inselkicker nach Leck, wo sie auf die SG Leck/Ladelund/Achtrup trafen. Die Amrumer wurden ihrer Favoritenrolle gerecht, spielten druckvoll nach vorne und zeigten sich treffsicher vor dem gegnerischen Tor. Am Ende gewannen sie verdient mit 7:3.

Einige Tage später, am letzten Samstag, stand das Halbfinale des Kreispokals auf dem Spielplan. Die Insulaner empfingen im gut gefüllten heimischen Mühlenstadion die Mannschaft der SG Eider 06. Konzentriert und fokussiert starteten die Gastgeber in die Partie. Die Zuschauer staunten nicht schlecht, als die zweikampfstarken TSV-Kicker mit einem souveränen 4:0-Vorsprung in die Pause gingen. Auch nach dem Seitenwechsel ließen sie keinen Zweifel daran aufkommen, welche Mannschaft ins Endspiel einziehen würde. Mit 7:0 schickten die Amrumer ihre Kontrahenten nach Hause. Im Finale des Kreispokals am 10. Juni wartet die SG Langenhorn/Enge auf den TSV.

Einen Tag nach ihrem Erfolg im Halbfinale des Pokals ging es für die Inselkicker in der Kreisliga weiter. Die SG Eiderstedt gastierte auf Amrum. Gegen das Schlusslicht der Tabelle wollten die TSV-Akteure ihren Spitzenplatz verteidigen. Die schnelle Führung der Amrumer glichen die Gäste nur wenig später zum 1:1 aus. Dieses Spiel wiederholte sich, sodass es kurz darauf 2:2 stand. Die Inselkicker agierten in der Folgezeit etwas konsequenter und führten zur Halbzeit mit 4:2. Im zweiten Spielabschnitt ließen sie nichts mehr anbrennen, trafen noch doppelt und konnten sich am Ende über einen 6:2-Heimsieg freuen. Mit den beiden Liga-Erfolgen der abgelaufenen Woche belegen die jungen Insulaner weiterhin den ersten Tabellenplatz. Sie stehen aktuell drei Punkte vor ihrem ersten Verfolger, dem TSV Rot-Weiß Niebüll.

Für die E-Junioren spielten Matthis Bäder, Rune Claußen, Jakub Manka, Daniel Kruggel, Ruben Jung, Nico Engels, Moritz Kruggel, Jonathan Hansen, Philipp Isemann, Tjorben Thomas und Till Klein.

 

Die aktuelle Tabelle der E-Junioren (Kreisliga)

PlatzMannschaftSpieleTorverhältnisPunkte
1.TSV Amrum633:1315
2.TSV Rot-Weiß Niebüll617:2012
3.TSV Hattstedt620:239
4.SG Leck/Achtrup/Ladelund628:228
5.Husumer SV711:197
6.SG Eiderstedt714:264

 

Print Friendly, PDF & Email

About Matthias Dombrowski

Matthias Dombrowski wurde 1994 auf Amrum geboren und verbrachte hier auch Kindheit und Schulzeit bis zur mittleren Reife. Nach dem Abitur in Dänemark ging es für ihn nach Hamburg, wo er seit Oktober 2016 Sport-Management studiert. Schon mit 15 schrieb er seinen ersten Artikel für Amrum-News. Sport ist sein Thema und genau darüber berichtet er seit 2009 im Amrum-News Team.

Check Also

TSV-Herren: Trotz starkem Auftritt ausgeschieden …

Nach fast einem Jahr ohne Pflichtspiel empfingen die Herren des TSV Amrum am vergangenen Sonntag …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com