„Weihnachten fällt nicht aus“ – Weihnachten am Watt …


Vollmond und Sternenhimmel, die Adventszeit ist da.

Auch wenn alles in diesem Jahr anders scheint. Es gibt Beständigkeit, die dazu gehört. Am Ende des Jahres liegt die Adventszeit. Draußen und drinnen wird geschmückt, Lichter erhellen die lange Nacht und viele genießen es, etwas zur Ruhe zu bekommen. „Und in diesem Jahr der Pandemie ist der Beginn dieser Zeit so, als ob wir wieder vertrautes Land erreicht haben. Als wir am ersten Advent die erste Kerze in der Kirche entzündeten, ging ein Raunen durch den Raum, denn diese Kerze brachte uns zum Aufatmen. Wir haben ein Stück Hafen erreicht, wie der Anfang eines Weges zum Licht“, erzählt Pastorin Martje Brandt. Die St. Clemens Kirche ist für ihre Gemeinde da, Gottesdienste finden statt. Die Adventszeit bringt für viele Geborgenheit und Sicherheit. „Deshalb freuen wir uns, dass wir jetzt jeden Sonntag eine weitere Kerze anzünden. Natürlich sind die Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln einzuhalten.“ Viele Veranstaltungen mussten im November leider abgesagt werden, wie der St. Martins-Umzug. „Beisammensein kommt in dieser Zeit zu kurz, doch wir versuchen immer erreichbar zu sein. Geplante Termine sind immer wieder verworfen worden. Um dieser Unsicherheit aus dem Weg zu gehen, planen wir im Moment nicht lange voraus.“

Die Adventszeit in diesem Jahr bringt mehr Ruhe mit sich. Einige nutzen diese Ruhe für sich, um zu lesen oder spazieren zu gehen. Doch diese Ruhe hat einen Beigeschmack, denn sie ist uns auferlegt worden. „Vieles zu lassen, war nicht unsere freie Entscheidung, so kann diese Ruhe auch eine traurige Ruhe sein.“ Und so manche Frage mit sich bringen: „Mama, fällt Weihnachten aus?“ Verzweifelt schaut die Kleine in Mamas Augen, doch die strahlen leuchtend zurück „Nein, Weihnachten fällt nicht aus, denn es ist doch in uns. Der liebe Gott ist doch in unseren Herzen und die Geburt seines Sohnes ist schon längst wahr geworden. Nein, Weihnachten kann gar nicht ausfallen“, beteuert die Mama ihrer Tochter und nimmt sie herzlich in den Arm.
Und zum Glück fallen auch die Weihnachtsgottesdienste nicht aus, in dem die Gemeinde von dem Wunder hören und singen wird. In der Kirche wäre dafür in diesem Jahr zu wenig Platz und frische Luft. So wird die „Festwiese am Watt“ auf dem Neuen Friedhof weihnachtlich für ein einmaliges Erlebnis geschmückt: Am 24.12.2020 feiert Amrum dort Weihnachtsgottesdienste. An den Weihnachtstagen geht das dann auch wieder in der Kirche. Hier die Übersicht über die geplanten Gottesdienste:
Heilig Abend
24. Dezember 2020
Geschmückte Festwiese am Watt –
Neuer Friedhof
14.30 Uhr
Weihnachten am Watt – ein kurzer Familien-Gottesdienst mit Liedern
Heilig Abend
24. Dezember 2020
Geschmückte Festwiese am Watt –
Neuer Friedhof
16.00 Uhr
Weihnachten am Watt – ein kurzer Gottesdienst mit Liedern
Heilig Abend
24. Dezember 2020
Geschmückte Festwiese am Watt –
Neuer Friedhof
22.00 Uhr
Christnacht am Watt – Gottesdienst mit Liedern und Lichtern
1. Weihnachtstag
25. Dezember 2020
St. Clemens Kirche Nebel
10.00
Uhr
11.15 Uhr
(bei Bedarf)
Weihnachts-
Festgottesdienst
(bitte anmelden! -Tel. 2389)
2. Weihnachtstag
26. Dezember 2020
Geschmückte Festwiese am Watt –
Neuer Friedhof
10.00 Uhr
Weihnachten am Watt Lieder, Geschichte und Segen.
Sonntag, 27. Dezember 2020
St. Clemens Kirche Nebel
10.00
Uhr
Weihnachtsgottesdienst
(bitte anmelden! -Tel. 2389)
Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

schon gelesen?

Die Praxis an der Mühle hat noch freie Impftermine …

Die Covid-Impfungen auf Amrum sind schon gut voran gekommen und die meisten Insulaner haben bereits …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com