WEIHNACHTSGOTTESDIENSTE AUF AMRUM – Veränderungen


Nebel, den 18. Dezember 2020

Der KGR der Evangelischen Kirchengemeinde St. Clemens auf Amrum sagt hiermit die für den 24.12. und 26.12. angekündigten Weihnachtsgottesdienste auf der Festwiese auf dem Neuen Friedhof ab. Wir hatten gehofft, dort unbeschwert mit Liedern und Posaunenchor Weihnachten feiern zu können. Das ist aufgrund der Gefahr durch hohe Infektionszahlen und der sich daraus sinnvoll ergebenden Verschärfung der Vorschriften nicht möglich. Wir empfehlen allen Christinnen und Christen, Weihnachten 2020 zu Hause zu feiern. St. Clemens stellt dafür auf amrum-kirche.de Lieder und Texte zur Verfügung und im einmaligen Weihnachts-Clemensboten ein Krippenbild zum Aufstellen, der Weihnachtsgeschichte auf Öömrang und einiges mehr. Der Bote liegt zum Mitnehmen in Geschäften aus – alle evangelischen Kirchenmitglieder über 75 bekommen ihn auch per Post. In der Kirche in Nebel werden wir am 24. 12. mehrmals und vom 25.-27.12. um 10 Uhr täglich Kurzgottesdienste feiern. Wenn Sie an einem der Gottesdienste teilnehmen wollen, melden Sie sich an unter der Tel. Nr.: 04682-2389.

Bleiben Sie behütet!

Kirchengemeinderat der Kirchengemeinde St. Clemens auf Amrum Martje Brandt, Pastorin

Print Friendly, PDF & Email
Itzehoer Versicherungen

Über Amrum Info

schon gelesen?

Es geht um UNSERE Identität und Sprache: Öömrang

Gerne waren Johannes Callsen, der Minderheitenbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein, Linda Pieper, eine Mitarbeiterin aus der …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com