Robin Hood auf Amrum …


Prinz John stößt an auf den Plan Robin Hood gefangen zu nehmen, Maid Marian und ihre Zofe ahnen Böses

“Wenn das Ende am Anfang passiert”. Den Eindruck hatten die Zuschauer des Schultheaters „Robin Hood”, denn dies fing mit der Hinrichtung des bekannten adeligen Diebes aus dem Sherwood Forest an. „Nee, so geht das ja gar nicht, wir müssen doch erst einmal erklären, wie es dazu gekommen ist”, waren sich auch die Schauspieler einig und es hieß „Alles auf Anfang”.

Theater-Leiterin Miriam Traulsen hatte sich in diesem Jahr wieder ein großartiges Schauspiel ausgesucht, nachdem im letzten Jahr keines (coronabedingt) aufgeführt werden konnte. Alle haben im letzten halben Jahr Text und Schauspiel gelernt, jede und jeder ist in seine Rolle geschlüpft, doch die Proben waren von Krankmeldungen gebeutelt. „Heute stehen wir wirklich zum aller ersten Mal alle zusammen auf der Bühne, das hatten wir noch nie”, erzählen die Schüler/innen hinter der Bühne. Die Aufregung halte sich in Grenzen, sagten sie und spielten das bisschen Lampenfieber gekonnt weg. Eine große Bühne mit Scheinwerfern, Bühnenbild, Kostüm und Technik, die Dank der Technik AG von Wolfgang Fastenrath, der Stage Crew, Kostümbildnerin Eike Schau, Zimmermeister Volker Göpfert und Kunstlehrer Rüdiger Seiffert (der in diesem Jahr sein Abschlussbühnenbild malte, da er in Pension geht) wirklich wieder profihaft aufgebaut war. „Alle haben bei der Ausarbeitung der Bühne und des Zuschauerraumes geholfen. Ich war und bin begeistert, mit wieviel Engagement alle mitgeholfen haben. Diese Energie könnten manche auch gerne mit in den Unterricht nehmen”, scherzte Schulleiter Jörn Tadsen bei seinen Begrüßungsworten.
Prinz John und Sheriff von Nottingham planen einen Hinterhalt gegen Robin Hood

Und Vorhang auf. Die Geschichte um Robin Hood war bestimmt allen bekannt. Die Öömrang Skuul erzählte diese jedoch auf ihre ganz eigene Art und Weise, gespickt mit rhetorischen und gestikularischen Spitzen, Schenkelklopfern und großartig besetzten Schauspielrollen. Jedes Mädchen, jeder Junge hat die für ihn und sie richtige Besetzung gefunden. Über zwei Stunden zeigten die Kinder und Jugendlichen, dass sie richtig auf den Brettern der Welt waren und das Schauspiel aus Mut, Kampf, Auflehnung, Ehre, Verrat und Sieg zu ihrer eigenen Version von Robin Hood machten.  Die Kinder aus der 5 Klasse standen den Großen aus der zehnten in nichts nach und die wundervollen Kostüme, liebevoll und bis ins kleinste Detail von Eike Schau umgesetzt unterstrichen ihre Rollen zusammen mit den Maskenbildnerinnen.

Happy End Robin Hood und Maid Maian

Das Publikum war begeistert und zeigte dies mit tosendem Applaus und Standing Ovations. Kathy Isemann überreichte als Vorsitzende des Schulvereins zum Dank kleine Aufmerksamkeiten. Am Ausgang sammelten die Schauspieler/innen Spenden für ihre Theater Ag und freuten sich am übernächsten Morgen dies Stück ihren ganzen Mitschüler/innen der Öömrang Skuul vorspielen zu können.

Alle Schauspieler/innen bereit für die große Bühne, ganz rechts Miriam Traulsen

Die Schauspieler/innen: Haven Wiedemann, Johannes Müller, Jonas Göpfert, Mia Hoff, Matthies Bendixen, Mareike Jahn, Camille Quedens, Jacob Traulsen, Luise Dethlefsen, Lina Zimmermann, Lisa Jensen, Nick Isemann, Ari Hasenclever, Leon Prieg, Sara Lankers, Ruben Jung, Paula Isemann, Clara Bunk, Lilli Winter, Keno Behrens, Inga Lankers, Leve Andresen und Heïdi Morin

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

schon gelesen?

Mit einem tollen Programm ins neue Volkshochschuljahr …

Mit einem erstaunlich vielseitigen Programm ist unsere kleine Insel-Volkshochschule ins neue Volkshochschuljahr gestartet. Die Amrumer …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com