Geschenke für den guten Zweck …


v.l.n.r: Laura Totzauer, Dr.Peter Totzauer und Chris Johannsen

Zur Feier seines 70sten Geburtstages wünschte sich Dr. Peter Totzauer Spenden für die Pflegeeinrichtung.

Eine gut gefüllte Geldscheinkiste konnte er jetzt an die Vorstandsmitglieder des Fördervereins zur Unterstützung der Altenpflege auf Amrum, Laura Totzauer und Chris Johannsen, überreichen. „Ich freue mich sehr, dass von meinen Gästen 830 Euro zusammen gekommen sind und bedanke mich hierfür nochmals herzlich. Für jedes meiner Lebensjahre habe ich dann noch 1 € draufgelegt und somit sind in der Geldkiste jetzt 900 €“, erzählt Peter Totzauer.
Eine enge Verbindung hat er zu der Amrumer Pflegeeinrichtung, die er nicht nur beruflich als Arzt oft besucht hat, sondern auch persönlich, da seine Mutter hier betreut wurde. „Es ist so wichtig, dass unsere älteren und pflegebedürftigen Insulaner hier auf Amrum bleiben können. Jede Hilfe und Unterstützung ist wertvoll“, danken Laura Totzauer und Chris Johannsen für diese großzügige Spende. 
Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

schon gelesen?

Mystische Orte auf Amrum 04 – Wetterlöwe   (54°38´43´´ N  /  8°18´34´´ O)

Benutzt man die Treckerüberfahrt hinter der Kniepsandhalle um vom Nebeler Strandparkplatz über die Dünen zum …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com