Corona macht auch vor Amrum nicht halt …


Nun ist es doch geschehen, auf Amrum gibt es den ersten Corona Fall. Ein Paar war nach Amrum gekommen und die weibliche Person musste sich wegen gesundheitlicher Probleme in ärztliche Behandlung begeben. Obwohl keine typischen Corona Symptome vorhanden waren, jedoch Fieber vorlag, wurde routinemäßig ein Corona Test durchgeführt, der zu einem positiven Befund führte. Das Ehepaar hatte sich seit Beginn der ersten Krankheitssymptome umgehend in häusliche Isolation begeben. Nach Auskunft der Pressestelle des Kreises Nordfriesland und des Gesundheitsamtes gab es nur ein Zusammentreffen mit weiteren Personen, dieses fand jedoch mit Alltagsmasken in einem ausreichend großen, gut belüfteten Raum statt. Man geht nicht davon aus, dass Dritte auf Amrum durch diese Person infiziert worden sind. Der mitreisende Partner wird als Kontaktperson eingestuft und muss sich in seinem Heimatort in Quarantäne begeben.  Wie für solch einem Fall vorgesehen, müssen die Personen die Insel umgehend verlassen. Nach Absprache mit dem Gesundheitsamt erfolgte die Abreise von Amrum mit dem eigenen PKW. Hierfür wurde das Fahrzeug eigens nach Amrum gebracht, da das Paar ohne eigenen PKW angereist war.

Es zeigt sich einmal mehr, das immer noch Vorsicht geboten ist, auch im Urlaub. Abstand halten, konsequent den Mund-Nasenschutz tragen wo es gefordert wird und regelmäßig Hände waschen und desinfizieren hat immer noch seine Gültigkeit.  

Print Friendly, PDF & Email

About Ralf Hoffmann

Ralf Hoffmann wurde 1955 in Schleswig geboren und zog mit seinen Eltern und Geschwistern 1962 nach Amrum. Nach dem Abitur in Niebüll studierte Ralf Luft und Raumfahrttechnik in Berlin. Die ersten 6 Berufsjahre verbrachte er als Entwicklungsingenieur bei VW und danach wechselte er als Aerodynamischer Entwicklungsingenieur zu Ford nach Köln. Als Leiter der Aerodynamischen Entwicklung für Ford Europa und die letzten 15 Jahre als Manager Aerodynamik und Motor- und Komponentenkühlung war er weltweit verantwortlich und viel unterwegs, um die jeweiligen Prototypen unter Hitze und Kälte zu testen. Nach all den Jahren auf dem Festland sind Ralf und seine Frau Karin nun wieder nach Amrum zurückgekehrt.

Check Also

Ergebnispräsentation des Realisierungswettbewerbs Projektierung Haus des Gastes in Nebel …

In einem sehr umfassenden und gleichermaßen herausfordernden Auswahlverfahren wurde im Rahmen des europaweit ausgeschriebenen Realisierungswettbewerbs …

Schreibe einen Kommentar

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com