Home » Ralf Hoffmann

Ralf Hoffmann

Ralf Hoffmann wurde 1955 in Schleswig geboren und zog mit seinen Eltern und Geschwistern 1962 nach Amrum. Nach dem Abitur in Niebüll studierte Ralf Luft und Raumfahrttechnik in Berlin. Die ersten 6 Berufsjahre verbrachte er als Entwicklungsingenieur bei VW und danach wechselte er als Aerodynamischer Entwicklungsingenieur zu Ford nach Köln. Als Leiter der Aerodynamischen Entwicklung für Ford Europa und die letzten 15 Jahre als Manager Aerodynamik und Motor- und Komponentenkühlung war er weltweit verantwortlich und viel unterwegs, um die jeweiligen Prototypen unter Hitze und Kälte zu testen. Nach all den Jahren auf dem Festland sind Ralf und seine Frau Karin nun wieder nach Amrum zurückgekehrt.

Altenpflege auf Amrum – gute Nachrichten …

Nachdem der DRK Kreisverband im Sommer diesen Jahres verkündet hatte, das Amrumer Altenpflegeheim nicht weiter betreiben zu wollen, war die Empörung groß. Es gab zahlreiche Berichte in Funk und Fernsehen und sogar eine große Demonstration auf Amrum. Die Amrumer fragen sich nun, wieweit die Aktionen für eine Neuorganisation der Altenpflege auf Amrum fortgeschritten sind. Wie der Zweckverbandsvorsitzende Cornelius Bendixen hierzu …

zum Artikel

Feuerwehrleute dringend gesucht …

In den vergangenen Monaten hat sich die Situation zugespitzt:  Die Feuerwehr Ortswehrgruppe Nebel hat nicht mehr genügend aktive Mitglieder, um die Einsatzbereitschaft zu gewährleisten. Nur 10 Aktive Mitglieder stehen momentan für einen eventuellen Einsatz zur Verfügung, viel zu wenig, um die beiden Einsatzfahrzeuge ausreichend zu besetzen. Daher wird bei einem Alarm für die Ortswehr Nebel zurzeit immer parallel die Ortswehr …

zum Artikel

Insel-und Halligkonferenz tagte auf Amrum

Im ersten Teil der 44. Mitgliederversammlung der Insel- und Hallig Konferenz ging es um die Pflegeversorgung und medizinische Versorgung auf den Inseln und Halligen. Irene Fuhrman von der Koordinationsstelle für innovative Wohn- und Pflegeformen im Alter (KIWA) stellte vor, wie ein selbst bestimmtes Leben im Alter auch bei Pflege- und Unterstützungsbedarf möglich sein kann. Das Thema Wohn-Pflegegemeinschaftenist ja besonders auch …

zum Artikel

Erneute Abstimmung über Bebauungspläne …

Im Juni dieses Jahres stimmte die Wittdüner Gemeindevertretung bereits der Änderung der Bebauungspläne Nr.2A (Ortslage Mitte Nordost), Nr.2B (Ortslage Mitte Nord) und Nr.5 (Ortslage westlich Amrum Badeland) zu. Aufgrund von Verfahrensfehlern musste nun aber über diese Pläne erneut abgestimmt werden. Die Stadtplanerin Frau Bahlmann vom beauftragten Planungsbüro erklärte den Anwesenden nochmals, warum die einzelnen Pläne überarbeitet wurden und nahm auch …

zum Artikel

Musikwochen in der Blauen Maus

  Der musikalische Herbst in der Blauen Maus hat es in sich. In den vergangenen 2 Wochen traten 3 verschiedene Bands in der Blauen Maus auf, die Ceilidh Project mit ihren schottischen Songs, Wulli und Sonja mit ihrem großen Repertoire aus Country, Rock, Pop und Blues und das Hamburger Pop Duo Tüdelband mit Ihren Plattdeutschen Texten. Und in den nächsten …

zum Artikel

Strandshuttle in Norddorf wird gut angenommen

  Der in diesem Jahr zum ersten Mal angebotene Strandshuttle in Norddorf war ein voller Erfolg. In der Hauptsaison nutzten über 60 Personen / Tag die Möglichkeit, vom Zentrum hinaus zum Strand und zurück mit dem Shuttle zu fahren. Insgesamt sind bisher knapp 3000 Personen transportiert worden. Der Shuttle ist vorrangig für Personen mit dem Merkzeichen »G« im Schwerbehinderten-Ausweis, sowie …

zum Artikel

Klimaschutz-Veranstaltung auf Amrum …

Auch auf Amrum gab es am vergangenen Freitag eine Veranstaltung im Rahmen der Fridays for FutureBewegung. Oliver Markgraf hatte zu einer Protestveranstaltung aufgerufen und etwa 200 Amrumer und Urlauber waren dem Aufruf gefolgt. Die auf Amrum ansässigen Naturverbände stellten die Auswirkungen des Klimawandels auf die Amrumer Natur vor. Auf vielen selbstgemalten Plakaten wurde der Unmut über den Klimanotstand kundgetan und …

zum Artikel

Amrumer Flüchtlingsfamilie droht Abschiebung …

Der Schock saß tief bei Familie Habib, als sie erfuhren, dass Ihr Asylantrag nunmehr in der 3.Instanz und damit endgültig abgelehnt wurde. Weitere Rechtsmittel sind nicht mehr möglich, das Urteil ist rechtskräftig. Als letzte Möglichkeit kann ein Gesuch bei der Härtefallkommission den Vollzug der Ausreisepflicht oder auch die jahrelange Perspektivlosigkeit der Duldung vermeiden. Die Familie Habib (Ramin, Ehefrau Maryam, Kinder …

zum Artikel

Umfangreicher Breitbandausbau in Gemeinde Nebel geplant …

Bürgermeister Cornelius Bendixen berichtete  in der letzten Gemeinderatsitzung, dass der Breitbandausbau in der Gemeinde Nebel noch erweitert wird. Nachdem die Versorgung mit schnellem Internet schon in den zentralen Bereichen der Gemeinde von einem Anbieter durchgeführt wurde, hat die Gemeinde Nebel nun insgesamt 413.000 € an Eigenmittel bereitgestellt, damit auch alle Randgebiete der Gemeinde sowie die Ortsteile Süddorf, Steenodde und das …

zum Artikel

Wittdün soll schöner werden…

Die Gemeinde Wittdün möchte mit der optischen Verschönerung des Ortes fortfahren. Nach einer Begehung mit einem externen Landschaftsarchitekten und Stadtplaner wurde beschlossenen, dass Wittdüner „Filetgrundstück“ an der Südspitze aufzuwerten. Im Stil der neu gestalteten Verkehrsinseln und des neu gestalteten Bereiches gegenüber des ehemaligen Restaurants Weiße Düne, wird das Areal an der Südspitze komplett neugestaltet. Sitzecken, Dünenbeete und gepflasterte Wege sowie …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com