Frau Holle schüttelt die Kissen


Ein eisiger Ostwind pustete über die Insel. Am Nachmittag folgten dann die ersten weißen Flocken. Freudig schauten alle gen Himmel, denn der Schnee hielt an und nahm ein bisschen zu. Schnell wurden die Schlitten aus dem Keller oder vom Dachboden geholt. Leicht verstaubt ging es dann raus. Kleine Schneemänner wurden in einigen Gärten gesichtet und einige genossen noch einen kleinen Schneespaziergang am Abend. Am Morgen soll noch Sonne dazu kommen und die Fotoapparate werden heiß laufen , viel Spaß mit der weißen Insel Amrum …

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

schon gelesen?

Gehölzentnahmen auf der Heide …

Jedes Jahr im Winter werden einzelne Heideflächen mit Fördergeldern des Landes/ Umweltministeriums von Gehölzen befreit, …

One comment

  1. Liebe Kinka Tadsen,

    Ich bin mal wieder beeindruckt von manchen Bildern die ich hier betrachten kann. Besonders das letzte hat es mir angetan. Aber auch die anderen sind ihnen wieder gelungen. Die Schönheit liegt zwar immer im Auge des Betrachters. Da unser Wohnzimmer schon eines ihrer Bilder schmückt. Sollte es eine Möglichkeit geben auch dieses vielleicht erwerben zu können wären wir vielleicht nicht abgeneigt.

    Bitte weiter so und vielen Dank für Ihre Arbeit in Wort und Bild.

    Mit freundlichen lieben Grüßen
    Thomas und Sibylle Zeutzem aus dem verschneiten Siegerland

    Bleiben Sie gesund

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com