Amrum rüstet sich für die neue Saison …


Die Arbeiten am Badeland Wittdün haben begonnen

Auch wenn noch nicht genau feststeht, wann wieder Touristen nach Amrum kommen können, laufen die Vorbereitungen in den drei Gemeinden auf Hochtouren.

Mit etwas Verspätung haben die Bauarbeiten für die „NaTour-Düne-Amrum” am Wittdüner Badeland begonnen. Mit einem naturbezogenen Stationen-Parcours soll ein Bildungs- und Erlebnisangebot geschaffen werden, um den Gästen die Natur von Amrum und des Nationalpark Wattenmeer näherzubringen. Ergänzende Indoorangebote als „Schlechtwetteralternative“ werden in einem geplanten Anbau untergebracht. Zusammen mit der Schutzstation Wattenmeer ist eine multifunktionale Planung und Nutzung vorgesehen. Neben deutlich vergrößerten Ausstellungsräumen für die Schutzstation Wattenmeer wird ein etwa 120 qm großer Multifunktionsraum entstehen, der 120 Sitzmöglichkeiten bietet und auch für kleinere Veranstaltungen genutzt werden kann. Die Arbeiten sollen bis Ende Juni beendet sein.

die Fundamente für die neue Holz-Terrasse sind schon fertig

Auch an der Strandbar in Wittdün gehen die Bauarbeiten für die neue Holzterrasse voran. Die Fundamente auf dem Strand sind errichtet und demnächst werden die Träger und Holzkonstruktion aufgebaut.

In der Gemeinde Nebel sind die Aufträge für die Neugestaltung der Strandübergänge vergeben. Auf dem großen Parkplatz in Nebel wird an der Nordwestecke ein völlig neuer Bereich zum Abstellen der Fahrräder eingerichtet, der durch einen schmalen Dünenstreifen zum PKW-Parkplatz abgetrennt wird. Zusätzliche Sitzmöglichkeiten, Anpflanzungen und Informationstafeln sollen den vorhandenen „Parkplatzcharakter“ deutlich verschönern und aufwerten. Auch beim Strandübergang in Süddorf werden kleinere Umbauten durchgeführt. Auf dem Weg vom Parkplatz hinaus zum Strand wird es einen Entdecker- und Erlebnispfad geben und der Bereich des Fahrradparkplatzes wird mit zusätzlichen Informations- und Willkommenstafeln/Stelen erweitert.

Der Wattweg zwischen Nebel und Norddorf wird noch vor der kommenden Saison wieder hergestellt

Durch den anhaltend starken Ostwind der vergangenen Wochen und dem damit verbundenen Wellenschlag wurde der Wattweg zwischen Nebel und Norddorf in einigen Bereichen erheblich beschädigt. Das Ufer muss hier neu befestigt und der Weg erneuert werden.

Die Unterkonstruktion für den neuen Bohlenweg zur Amrumer Odde

In Norddorf haben die Arbeiten zur Erneuerung des vorhandenen Bohlenweges zwischen dem Parkplatz Oodwai und der kleinen Sitzplattform an der nordöstlichen Seite der Odde begonnen. Auf einer Länge von fast 400 m wird der Bohlenweg komplett erneuert. Abgeschlossen sind schon die Renovierungsarbeiten an der „Seebrücke“ am Strandübergang. Weitere Instandsetzungsarbeiten wurden auf den Bohlenwegen rund um die „Himmelsbrücke“ (Aussichtsplattform zwischen Minigolfplatz und Strand) durchgeführt. Die Arbeiten rund um das Alte Schwimmbad haben noch nicht begonnen. Aufgrund von Terminschwierigkeiten bei den beauftragten Firmen verzögert sich der Baubeginn immer wieder. Ob die Bauarbeiten noch bis vor dem Start der Sommerferien abgeschlossen werden können, ist zurzeit offen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Über Ralf Hoffmann

Ralf Hoffmann wurde 1955 in Schleswig geboren und zog mit seinen Eltern und Geschwistern 1962 nach Amrum. Nach dem Abitur in Niebüll studierte Ralf Luft und Raumfahrttechnik in Berlin. Die ersten 6 Berufsjahre verbrachte er als Entwicklungsingenieur bei VW und danach wechselte er als Aerodynamischer Entwicklungsingenieur zu Ford nach Köln. Als Leiter der Aerodynamischen Entwicklung für Ford Europa und die letzten 15 Jahre als Manager Aerodynamik und Motor- und Komponentenkühlung war er weltweit verantwortlich und viel unterwegs, um die jeweiligen Prototypen unter Hitze und Kälte zu testen. Nach all den Jahren auf dem Festland sind Ralf und seine Frau Karin nun wieder nach Amrum zurückgekehrt.

schon gelesen?

Sozialverband Ortsgruppe Amrum stimmt Fusion mit der Ortsgruppe Föhr zu

Der Sozialverband Deutschland SoVD ist eine soziale, humanitäre und sozialpolitische Selbsthilfeorganisation, die sich zum demokratischen …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com