Neuer Urlaubskatalog Amrum 2022 – Akquise angelaufen …


Titelseite

Die Arbeiten zur Neugestaltung des Amrum-Prospekts 2022 laufen innerhalb der AmrumTouristik auf Hochtouren, denn für das kommende Jahr soll das Werbemedium in komplett neu gestalteter Form erscheinen. Das Layout soll sich dabei eng an die neu-gestalteten Internetseiten anlehnen und auch inhaltlich zeitgemäß neu ausgerichtet werden.

So werden die Anzeigen der Vermietungsbetriebe als wesentlicher Kernbestandteil optisch klarer strukturiert und über entsprechende QR-Codes eine direkte Vernetzung mit den digitalen Medien angeboten.

Die LeserInnen sollen sich weiterhin über die Anzeige inspirieren lassen, und zur Vertiefung der Information sodann gerne noch die jeweilige Internetseite(n) der Gastgeber aufsuchen können.

Das bisherige „Register“ (Preisteil) wird wegfallen, die Preisorientierung und Beschreibung wesentlicher Ausstattungsmerkmale über entsprechende   Piktogramme werden über die Anzeige selber erfolgen, so dass sich das „Hin- und Herblättern“ zwischen Anzeigen- und Preisteil künftig erübrigt. Dafür hat die AmrumTouristik die Anzeigen in einem modernen Look gestaltet, der einen unkomplizierten, leicht lesbaren Überblick ermöglicht und wahlweise in den Standardformaten ¼, ½ sowie einer ganzen Seite erscheinen können.

Für die InserentInnen, die im Katalog bisher lediglich einen Register- bzw. Zeileneinträge beauftragt hatten, wird ein Basiseintrag (1/8 Seite) zu moderaten Preisen angeboten. Dadurch werden auch kleine Anzeigen deutlich aufgewertet und für die KundInnen besser wahrnehmbar. Alle Anzeigen sollen künftig insoweit auch angemessen bebildert werden.

Beispiel Innendoppelseite

„Mit der Neuausrichtung und deutlichen Preisanpassungen zugunsten unserer GastgeberInnen möchten wir eine gute Werbegrundlage für alle Vermieterinnen und Vermieter schaffen, weiterhin -oder gerne auch wieder- eine bezahlbare und zeitgemäße Anzeige bei uns zu schalten.

Der Urlaubskatalog ist trotz der digitalen Medienlandschaft auch künftig ein wichtiger Baustein unserer Marketingaktivitäten, was die Katalog-Abgriffe Jahr für Jahr eindrucksvoll bestätigen. Insoweit ist es sehr wichtig, dass wir die große Bandbreite unserer Angebote möglichst ansprechend und umfassend abbilden“, so Frank Timpe, Vorstand der AmrumTouristik.

„Die Akquiseunterlagen wurden inzwischen postalisch versandt, entsprechende Informations- und Auftragsunterlagen sind ansonsten auch über unsere Touristinformationen erhältlich. Wir unterstützen gerne bei der Anzeigengestaltung und stehen auch für individuelle Rückfragen gerne zur Verfügung“, so Timpe weiter.

Die Gesamt-Gestaltung des Kataloges stammt einmal mehr aus der Feder von Kai Quedens, der zudem gleichermaßen den Imageteil in einem entsprechend zeitgenössischen Design überarbeitet. Eine ansprechende Bildsprache und begleitende Informationen -präsentiert im Hochformat- sollen Lust auf Amrum machen, im Katalog zu stöbern, erste Eindrücke zu sammeln und sich einen Überblick der insularen Angebote und Möglichkeiten zu verschaffen.

Das Erscheinen des Kataloges mit einer Auflage von 35.000 Exemplaren ist im November geplant.

Print Friendly, PDF & Email

Über Amrum Info

schon gelesen?

Muscheln satt und viel los auf den 4. Muscheltagen an der Strandbar Seehund in Wittdün …

Auch wenn das Wetter am letzten Wochenende doch schon recht frische Temperaturen bereit hielt, liessen …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com