Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins zur Unterstützung der Altenpflege auf Amrum e.V.


Am Freitag dem 10. September 2021 findet um 19:30 im Gemeindehaus in Norddorf die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins zur Unterstützung der Altenpflege auf Amrum e.V. statt.

Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Jahresberichte des Vorstandes und der Kassenprüfer. Gemäß der Vereinssatzung stehen auch Neuwahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer an. Zudem ist eine erneute Satzungsänderung bezüglich der Gemeinnützigkeit des Fördervereins notwendig.

Frau Kathrin Zehl von der Diakonie sowie Cornelius Bendixen als Vertreter der Politik sowie als Vorsitzender des Zweckverbandes für Sicherheit und Soziales haben ihre Teilnahme an der Versammlung zugesagt, um einen Zwischenstand zum Umbau der neuen Senioren WG zu geben.

Alle Vereinsmitglieder und sonstige Interessenten sind herzlich eingeladen. Die zum Zeitpunkt der Mitgliederversammlung geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen sind zu beachten

Print Friendly, PDF & Email

Über Peter Totzauer

Dr. med. Peter Totzauer, Facharzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Anästhesie, Notfallmedizin, Spezielle Schmerztherapie, geb. 1954 in Fürth/Bay.,hat, bedingt durch den Beruf des Vaters, als Kind u.a. 4 ½ Jahre in Frankreich gelebt. Abitur 1974 in Köln, Studium der Humanmedizin an der Universität Bonn. Seit 1982 ärztlich tätig, davon viele Jahre als Oberarzt in der Anästhesie und als Leitender Notarzt in Euskirchen. War 2007 für ein halbes Jahr im Rahmen einer „Auszeit“ vom Klinikalltag bei seiner Lebensgefährtin Claudia auf Amrum. Dies hat ihm so gut gefallen, dass er seit Ende 2008 seinen Lebens- und Arbeitsmittelpunkt ganz auf die Insel verlegt hat und hier seit 2010 mit in der „Praxis an der Mühle“ arbeitet. Er hat zwei erwachsene Kinder, sein Sohn ist niedergelassener Physiotherapeut in Neuss, seine Tochter ist Lehrerin an der Öömrang Skuul.

schon gelesen?

Öömrang Skuul hilft Grundschule in Ahrweiler- Kommt und lauft alle mit!

So lautet die Überschrift des Infoblattes, das die Schüler und Schülerinnen der Öömrang Skuul erhalten …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com