Startseite » Kultur » Kunst und Kulinarisches beim diesjährigen Rotary-Event…(ck)

Kunst und Kulinarisches beim diesjährigen Rotary-Event…(ck)

Gute Laune und viel Begeisterung für Amrums Künstler konnten auch in diesem Jahr die Mitglieder des Rotary Clubs Amrum bei Ihrem mittlerweile traditionellen Künstlerevent verzeichnen.

Gut besuchte Veranstaltung...

Gut besuchte Veranstaltung...

Bereits schon am Abend zuvor trafen zahlreiche Kunstinteressierte zur Vernissage ein, bevor am nächsten Tag das eigentliche Event startete. Das Wetter meinte es allerdings am Vormittag nicht gut mit den Veranstaltern. Es regnete beim Aufbau bis zum Mittag Bindfäden. Doch pünktlich zum Nachmittag riss die Wolkendecke auf und bei strahlendem Sonnenschein ließen es sich Urlauber und Insulaner nicht nehmen, sich von der Vielfalt der Amrumer Kunstszene zu überzeugen.

Maler Rüdiger Skadow zeigte sein Können...

Maler Rüdiger Skadow zeigte sein Können...

Von Aquarell über Fotografie bis hin zu Werken aus Ton und Strandgut boten die Künstler ihrem Publikum zahlreiche Werke zum Staunen und Kaufen. Amrums bekannter Maler Rüdiger Skadow zeigte sein Können live vor den Besuchern und stellte sein Werk am Abend zur Versteigerung zur Verfügung.

Auch kulinarisch ließ die Veranstaltung nicht zu wünschen übrig. Bei Pasta und Trüffeln sowie wohlschmeckenden Weinen ließen die Besucher es sich bis in den Abend hinein gut gehen und auch die Kleinsten kamen beim Kinderprogramm der Rotarier auf ihre Kosten.

Amrums diesjähriger Präsident Peter Heck-Schau...

Amrums diesjähriger Präsident Peter Heck-Schau...

Amrums diesjähriger Präsident Peter Heck-Schau freute sich über ein wieder mal gelungenes Fest, dessen Erlös wie in den Jahren zuvor der Kinder und Jugendarbeit auf Amrum zu Gute kommt.

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015