Startseite » Über Land ... » Informationsabend über Kindertagespflege…(kt)

Informationsabend über Kindertagespflege…(kt)

Martina Kipp, Leiterin der Abteilung für Kindertagesstätten und Kindertagespflege des Kreises Nordfriesland, lud zu einem Informationsabend “Kindertagespflege” in den Kindergarten Flenerk Jongen ein.

v.l. Martina Kipp,  Martina Hoff

v.l. Martina Kipp, Martina Hoff

Das Thema Tagespflege ist ein erweitertes und gleichwertiges Angebot zur Krippenbetreuung und ein ergänzendes Angebot zu Kindertagesstätten, Schulen und Horten. Martina Kipp und Martina Hoff, pädagogische Fachkraft für “Familie im Mittelpunkt” auf Amrum, informierten über die Vorraussetzungen und den Weg zur Kindertagespflegeperson. Verschiedene Qualifizierungsmodule sind zu absolvieren, um Kinder im eigenen Haushalt oder im Haushalt der Kinder zu betreuen. Die Nachfrage von Eltern nach flexiblen Kindertagespflegestellen wächst stetig und mit dem zusätzlichen Angebot versucht der Kreis Nordfriesland eine weitere Unterstützung zu geben und den immer länger werdenden Wartelisten auf Kindergartenplätze entgegen zu wirken. Martina Kipp beantwortete viele Fragen seitens der Gäste und freute sich über das rege Interesse auf Amrum. Informationsmaterial und Formulare über das Thema “Kindertagespflege” gibt es direkt beim Kreis Nordfriesland, dem Kindergarten Flenerk Jongen und Martina Hoff 0160-98965767.

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015