Startseite » Über Land ... » Gemeinsamer Auftritt von Amrum und Büsum bei der Reisemesse im Havelpark Dallgow…

Gemeinsamer Auftritt von Amrum und Büsum bei der Reisemesse im Havelpark Dallgow…

Auch in diesem Jahr wird die Nordseeinsel Amrum durch die AmrumTouristik bei verschiedenen Reisemessen im In- und Ausland vertreten. Darüber hinaus stehen auch 2016 verschiedene Marketingaktionen wie beim 105. Berliner Sechstagerennen oder der Reisemesse im Einkaufszentrum „Havelpark Dallgow“ auf dem Programm.
Andy Buzalla steht Rede und Antwort über seine Insel...

Andy Buzalla steht Rede und Antwort über seine Insel…

Das Einkaufcenter „Havelpark“ wurde 1995 eröffnet und liegt wenige Kilometer westlich der Stadtgrenze des Berliner Bezirks Spandau. Mit einer Verkaufsfläche von rund 56.500 Quadratmetern war er bei seiner Eröffnung als eines der größten Einkaufscentern Deutschlands. Eine bunte Mischung aus mehr als 70 Geschäften, Fachmärkten und diversen Dienstleistern laden zum Bummeln und verweilen ein. Am vergangenen Wochenende feierte das Einkaufszentrum bereits sein 21-jähriges Bestehen. Pro Jahr wird der „Havelpark“ im Brandenburgischen Dallgow-Döberitz (Kreis Havelland) durchschnittlich von mehr als drei Millionen Kundinnen und Kunden besucht. Neben dem Alltagsgeschäft finden im hier auch regelmäßig Sonderveranstaltungen, wie verkaufsoffene Sonntage, Modenschauen, Schlagerpartys und seit einigen Jahren auch eine Reisemesse, statt.

Waltraud Backoff durfte sich über ein Wochenende auf Amrum freuen...

Waltraud Backoff durfte sich über ein Wochenende auf Amrum freuen…

Die AmrumTouristik war in diesem Jahr bereits zum dritten Mal bei dieser Messe rund um Ferien und Urlaub vertreten, allerdings erstmals in Kooperation mit der Tourismus Marketing Service Büsum GmbH. An den drei Messetagen (04. Bis 06. März) waren die Gastgeberverzeichnisse und Informationsprospekte der Insel mit der großen Freiheit sowie  dem Nordsee-Heilbad Büsum sehr gefragt und gingen weg wie die sprichwörtlich bekannten warmen Semmeln. Neben dem klassischen Katalog war auch die digitale Version auf CD-Rom sehr gefragt. Insgesamt wurden jeweils ca. 300 Exemplare der Gastgeberverzeichnisse von Amrum und Büsum an interessierte Besucher und Besucherinnen verteilt. Damit lag die Zahl der Prospekte sogar noch höher als in den vergangenen beiden Jahren. Kein Wunder also, dass die Mitarbeiter von AmrumTouristik und der Tourismus Marketing Service Büsum GmbH mit dem Verlauf der Reisemesse und der Besucherresonanz sehr zufrieden waren. Auch in diesem Jahr bekamen die Aussteller die Gelegenheit, sich auf einer Bühne innerhalb des Einkaufszentrums zu präsentieren und die Besucher von ihrer Urlaubsdestination zu begeistern. Als besonderes Bonbon konnten die Besucher dabei auch noch jeweils einen  Gutschein für einen Urlaubsaufenthalt auf Amrum bzw. in Büsum zu gewinnen. Dazu musste allerdings am Ende der Präsentation erst noch eine Quizfrage beantwortet werden, was aber für alle die bei der Präsentation gut aufgepasst hatten, kein Problem war. Den glücklichen Gewinnern konnte anschließend am Messestand der Gewinn feierlich übergeben werden.  Waltraud Backoff aus Radensleben reagierte am schnellsten und darf sich nun auf ein Wochenende für zwei Personen im vier Sterne-Hotel „Seeblick – Genuss und Spa Resort Amrum“ freuen. Selbst bei der Gutscheinübergabe staunte die Gewinnerin noch ungläubig und konnte ihr Glück kaum fassen. Wir wünschen ihr und ihrem Mann schon jetzt einen schönen Urlaub! Auch Familie de Fries aus Falkensee hatte Grund zum jubeln und darf sich über einen Gutschein für einen Aufenthalt in Büsum freuen.

Auch in diesem Jahr hatten sich die Veranstalter wieder einiges einfallen lassen, um die interessierte Kundschaft in das Einkaufszentrum zu locken. Am verkaufsoffenen Sonntag wurde beispielsweise ein kostenloser Shuttle-Verkehr mit Bussen vom Spandauer Zentrum zum Havelpark und zurück eingerichtet. Darüber hinaus gab es ein vielumjubeltes Konzert von Schlagersängerin „Michelle“ und zum Abschluss der Veranstaltung ein großes Feuerwerk über dem Einkaufszentrum, das bis nach Berlin zu sehen war.
Übrigens, die Nordseeinsel Amrum ist auch bei der weltgrößten Reisemesse, der 50. ITB (Internationalen Tourismusbörse) vom 09. bis 13.März 2016 in Berlin vertreten. Schauen Sie doch einfach mal in der Halle 6.2a, am Stand der Nordsee-Tourismus-Service-GmbH, vorbei!
Andreas Buzalla aus dem „AmrumNews-Hauptstadtstudio“
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Andreas Buzalla

Andreas Buzalla ist ein waschechter Berliner. 1978 dort geboren, hat er unzählige Urlaube mit seinen Eltern auf der Insel verbracht. 2004 erfüllte er sich seinen großen Traum auf der Insel zu leben. Dazu absolvierte er eine Lehre zum Reiseverkehrskaufmann bei der AmrumTouristik. Heute arbeitet er als Assistent der Veranstaltungsleitung der AmrumTouristik. Seit 2004schreibt er als freier Journalist im Amrum-News Team.
Amrumer Fotowettbewerb 2015