Startseite » Über Land ... » Zwei Dortmunder „Inselhelden“ auf Amrum unterwegs…

Zwei Dortmunder „Inselhelden“ auf Amrum unterwegs…

v.l. Dr. Hans von Dewall, Dr. Wolfram Kiwit, AT Vorstand Frank Timpe bei der Begrüßung zum Auftakt der Inseltour

v.l. Dr. Hans von Dewall, Dr. Wolfram Kiwit, AT Vorstand Frank Timpe
bei der Begrüßung zum Auftakt der Inseltour

Wie dem Inselboten (SHZ-Verlag) bereits zu entnehmen war, tummeln sich zur Zeit verschiedene namhafte Redakteure anderer Zeitungsredaktionen unter dem Motto „Inselhelden“ auf den Inseln, um den üblichen Lokalteil einmal mit dem „Blick von außen“ zu gestalten.

In diesem Zusammenhang trafen sich jetzt mit Dr. Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Dortmunder Ruhrnachrichten, und Amrum-Stammgast Dr. Hans von Dewall – ebenfalls aus Dortmund – zwei Westfalen auf Amrum.

Dr. von Dewall, der mit seiner Familie bereits seit rund 30 Jahren – künftig auch mit seinen beiden Enkelinnen – Amrum besucht, brachte seinem Landsmann im Rahmen einer Radtour bei herrlichem Sommerwetter seine Urlaubsinsel näher.

Unterwegs wurden alle Inseldörfer gestreift und verschiedene Tourstopps eingelegt, bei denen gleichermaßen ein Kennenlernen mit verschiedenen Insulanern stattfand.

Wenngleich die Rückfahrt zum Fähranleger in Anbetracht der Abfahrtszeit der Fähre nahezu in Windeseile erfolgte, wurden die positiven Gesamteindrücke des Gastredakteurs in keiner Weise beeinträchtigt. Na, dann – auf ein Wiedersehen auf Amrum!

Frank Timpe

 

Print Friendly, PDF & Email
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com