Startseite » Über Land ... » Stippvisite vor dem großen Fest …

Stippvisite vor dem großen Fest …

Immer wieder eine Freude, der Weihnachtsmann vor Kaufhaus Bendixen.

Alljährlich kommt der Weihnachtsmann vor dem heiligen Abend im Kaufhaus Bendixen vorbei. Eingeläutet wird dieser feierliche Besuch mit Weihnachtsliedern gespielt vom Posaunenchor.

Bei heißen Waffeln, warmen Apfelsaft und für die Erwachsenen ein Glühwein warteten alle gespannt auf den Mann im roten Anzug und weißen Bart. Einige sangen mit dem Posaunenchor, andere spielten auf der Dorfstraße. Es wurde langsam dunkel und dann kam der Weihnachtsmann um die Ecke. Anders als in den letzten Jahren war er zu Fuß unterwegs, da seine Kutsche in diesem Jahr wegen Krankheit leider nicht fahren konnte.

Für weihnachtliche Stimmung sorgte der Posaunenchor.

So umringten ihn schnell alle großen und kleinen Kinder und drängten sich mit ihm in den Edeka Markt Bendixen, wo er neben dem Tannenbaum Platz nahm und in viele freudige Kindergesichter sah. Gemeinsam wurde das Lied „In der Weihnachtsbäckerei” gesungen und einige Kinder sagten ein Weihnachtsgedicht auf. Natürlich hatte der Weihnachtsmann auch einen reichlich gefüllten Geschenkesack dabei, aus dem jedes Kind etwas bekam. Mit Vorfreude auf den bevorstehenden Abend dankten alle dem Weihnachtsmann, dass er auch in diesem Jahr die Zeit hatte zu einer Stippvisite im Kaufhaus Bendixen vorbeizukommen.

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com