Home » Über Land ... » Lokelk jul … fröhliche Weihnachten – bald ist es soweit …

Lokelk jul … fröhliche Weihnachten – bald ist es soweit …


Die Crew von Amrum News feiert längst nicht nur auf der Insel, sondern auch in Hamburg, Berlin und der Schweiz. Mit im Gepäck immer eins unser Lieblings-Verschenketeilchen in Sachen Lieblingsinsel. Wir haben uns gedacht, wir geben Ihnen unsere Favoriten weiter. Vielleicht ist etwas dabei, worüber sich Ihre Lieben freuen – zuhause und überall.

Tipp von Undine Bischoff

Jul uun busem – Astrid Lindgrens Weihnachtsgeschichte auf Öömrang

Die Frau hat viel mehr geschrieben, als man denkt – im Kino läuft gerade der eindrucksvolle Film über ihr Leben. Dazu passt dieses kleine Büchlein, das gerade mal 30 Seiten hat: Es saß ein Kind auf dem Schoß der Mutter und wollte etwas von Weihnachten hören … So beginnt die Weihnachtsgeschichte von Astrid Lindgren, die auf Amrumer Friesisch (öömrang) übersetzt wurde. Mit wunderschönen Bildern vom längst verstorbenen schwedischen Plakatmaler Harald Wiberg, der gemeinsam mit Lindgren viele zauberhafte Wintermärchenbücher gemacht hat. Jens Quedens, der Amrumer Verleger, hat den Klassiker mit viel Sprachliebe übertragen. Super zum Vorlesen und zum Sprachelernen sowieso.

Astrid Lindgren: Jul uun busem – Weihnachten im Stall, Verlag Jens Quedens, 12,90 Euro, ISBN 978-3-943307-06-1

Tipp von Astrid Thomas-Niemann

Wellenbrecher. Kapitäne erzählen ihre besten Geschichten.

Stefan Kruecken, der in Hollenstedt bei Buxtehude den kleinen, aber feinen Ankerherz-Verlag leitet, glaubt an die Kraft einer guten Geschichte. „Wir schreiben von Kapitänen im Sturm, von Fischern auf der Beringsee, von Männern vor Kap Hoorn.“ Respektvoll, mit einem feinen Gespür für Humor lässt er „die Helden des Alltags“ zu Wort kommen. Darunter W.D.R. Kapitän Hans Erich Bradhering, der 1995 als „nautischer Berater“ die haarsträubende Überführung der nach Thailand verkauften „Nordfriesland“ begleiten „durfte“. Im zeitigen Frühjahr mit der alten Fähre von Föhr bis Gibraltar – durch Nordsee und Biskaya – ein wahnwitziges Unterfangen!

Für „Wellenbrecher“ hat Stefan Kruecken schöne Kapitänsgeschichten ausgewählt und daraus Seemannsgarn vom Feinsten gesponnen, nicht zu dicht. Die Geschichten auf den 248 Seiten lassen viel Raum für die eigene Vorstellung. Den bieten auch die Fotografien von Achim Multhaupt, die das Buch bereichern, das insgesamt sehr schön ausgestattet ist  – mit farbigen Porträts, Illustrationen und historischen Fotografien, Karte, Glossar und Lesebändchen. Hardcover, fadengebunden im Leineneinband mit Schutzumschlag. Ein schönes Weihnachtsgeschenk.

Wellenbrecher. Kapitäne erzählen ihre besten Geschichten. Autor:Stefan Kruecken, Fotograf:Achim Multhaupt, Ankerherz-Verlag, 29,90 Euro, ISBN: 978-3-940138-03-3

 

Für Nicht-Leser empfehle ich „A Salty Dog“ von Procol Harum, Konzertmitschnitt 2006. Den Anfang am besten mit geschlossenen Augen genießen!  https://www.youtube.com/watch?v=3Gi7Z3-T_qQh

Der neue amRum

Tipp von Ralf Hoffmann

Frisch abgefüllt – der neue amRum. Amrum und Rum vereint in einer Flasche … Ein schönes Geschenk für alle Amrum- und Rumliebhaber

Heiko Müller, Amrumer Zentralmarkt, 36,99 €

 

 

 

Tipp von Peter Lückel

Die Junge Teresa von der EU-Behörde für Fischereiaufsicht verschwindet während einer Kontrolle auf einem Fischtrawler auf hoher See spurlos. Schnell wird klar, dass sie einer Truppe von radikalen Umweltaktivisten angehört, die sich zur Aufgabe gemacht haben, die skrupellose Ausbeutung der Meere zu beenden. Die verzweifelte Suche nach Teresa und die gleichzeitige Suche nach Ragna einer weiteren Umweltaktivistin durch ihren Vater, überschneiden sich und der Leser erkennt nach und nach die Zusammenhänge.

Wolfram Fleischhauer schafft es zwischen Fiktion und Wirklichkeit den Leser in einem spannenden Plott zu fesseln.  Nebenbei erfährt man mehr über die Ausbeutung der Meere durch illegale handelnde Fischerei-Giganten mit mafiosen Methoden.

Wenn Sie dieses spannende Buch gelesen haben, sehen Sie das Thema “Herkunftsland” bei Ihrem nächsten Fischeinkauf mit anderen Augen. Versprochen.

Wolfram Fleischhauer, Das Meer, Hardcover, Droemer HC , 01.03.2018, 448 S. 19,99 € ISBN: 978-3-426-19855-1

Tipp von Kinka Tadsen

Die Sehnsucht nach ein bisschen Ruhe, nach Amrum?

Weihnachten, eine gemütliche Zeit, wo man zusammen kommt und vielleicht auch einmal  etwas macht, was man sonst nicht schafft, Puzzeln zum Beispiel?! Dabei ein bisschen Amrum? In einer schmucken Dose, in der sich  77 kleine Einzelteile befinden, die sich zu einem ca A4 großen Amrum Motiv zusammen setzen, steckt die Lösung und mein Geschenke-Tipp: Das Puzzle aus der Dose.
Diese limitierten Fotomotive von Amrumer Fotografen sind in vielen Geschäften auf der Insel erhältlich. 12,50€
Viel Spass beim Puzzeln!
Tipp von Susanne Jensen

Warum nicht einmal einen Kino-Gutschein verschenken? Zum Beispiel für den neuen Amrum Film. Luv & Lee AMRUM – der Film. 90 Minuten Amrum`s Natur pur auf großer Leinwand genießen, sich mitnehmen lassen von Wind, Wellen, Weite und den verschiedensten Insel-Geschichten.

Unter kino-amrum.de finden Sie die nötigen weiteren Informationen für den Gutscheinerwerb, sowie aktuelle Hinweise auf das Kinoprogramm.

Print Friendly, PDF & Email

About Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

Check Also

Neuer Wohnraum auf der Insel – neu gegründete Amrum-Stiftung plant Neubau in Nebel …

„Angeregt zu diesem Plan wurden wir bereits im vergangenen Jahr, als die Konfirmanden bei ihrer …

WP2FB Auto Publish Powered By : XYZScripts.com