Endlich wieder Eis …


Frühlingsgrüße …

Ein Bilderbuch-Wochenende. Strahlender Sonnenschein, blühende Frühlingsgrüße in den Gärten und ein stahlblauer Himmel, der nur zeitweise vom plötzlich aufkommenden Nebel und kleineren Wolkenfeldern gestört wurde. Trotz der doch noch recht niedrigen Temperaturen zog es viele Menschen an die frische Luft, um das schöne Wetter inselweit mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu genießen. Und auch wenn`s noch recht kühl war- ein Eis geht doch immer 🙂

Und tatsächlich hatten in den Inseldörfern an diesem Wochenende hier und da schon einige wenige “Eisfenster” geöffnet, und man konnte sich mit einer kühlen Leckerei oder einem Kaffee “To go” für die getane Fahrradtour oder den Fußmarsch über die Insel belohnen. Natürlich alles unter den bestehenden Abstands- und Hygieneregeln. Auch Carlo vom “Eiscafè bei Carlo” freute sich sehr, seine Amrumer Freunde und Kunden wiederzusehen, denn er hatte die Winterpause auf dem Festland verbracht. Somit ist die Eissaison auf Amrum eröffnet, viel Spaß dabei!

 

Print Friendly, PDF & Email

Über Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei heut erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne und war dann von1992 bis 2016 als Erzieherin in den Kindergärten Wittdün und Nebel beschäftigt. Nun ist Susanne wieder tätig als Erzieherin in der Fachklinik Satteldüne.

schon gelesen?

Sozialverband Ortsgruppe Amrum stimmt Fusion mit der Ortsgruppe Föhr zu

Der Sozialverband Deutschland SoVD ist eine soziale, humanitäre und sozialpolitische Selbsthilfeorganisation, die sich zum demokratischen …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com