Eine kleine Auszeit …


Foto: Anne Flor liest aus dem Buch von Thea Andresen

Seit Monaten keine Gäste, was machen die Insulaner bloß? Eine Frage die wir hier auf der Insel schnell beantworten, renovieren, erneuern, in Bewegung bleiben, kreativ sein. Über Winter studieren die friesischen Theaterschauspieler/innen von Theno oder der Öömrang Theooterskül normalerweise ihre Rollen ein, um jährlich im Wechsel ihre Stücke auf die Bühne zu bringen. So wie alles andere fiel auch dies aus. Was machen? Marret Dethlefsen (Öömrang Theooterskül) und Kai Quedens (Theno) waren sich einig, daß etwas passieren sollte. Es muss doch was zu machen sein, dachten die Beiden und suchten nach Ideen, die der kulturellen Ereignislosigkeit, dem Abwartenmüssen und der unterschwellige Sorge etwas Erfreuliches entgegensetzen. Mit ins kreative Boot nahmen sie Anne Flor. Es wurden Geschichten und Theaterstücke in Augenschein genommen. Marret entdeckte das Buch aus dem Niko Jessen Verlag von 1986 „Selbst erlebt und aufgeschrieben“ von Thea Andresen, die auch viele friesische Theaterstücke für die Öömrang Theooterskül verfasst hatte. Erzählerin gefunden, Geschichte gefunden, kam nun ein unerwartetes Problem dazu, die Technik. Nach ein paar holprigen Versuchen sagte Wolfgang Fastenrath seine Unterstützung zu und steuerte Equipment und Bearbeitung bei. Und hier ist die kleine Auszeit für sie als Leser/innenbzw Zuhörer/innen, kommen sie mit in das alte Amrum, in das erlebte Amrum von Thea Andresen:

Print Friendly, PDF & Email

Über Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

schon gelesen?

Modellregion – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Vorbereitungen zum Start des Tourismus im Rahmen eines Modelprojektes Nordfriesland für Föhr und Amrum …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com