Hoffis Veranstaltungstipps


Die Amrumer Leuchtturm-Tage stehen wieder vor der Tür. Seit dem Jahr 2000, damals anlässlich des 175-jährigen Bestehens des Leuchtturms, feierten wir regelmäßig den Amrumer Leuchtturm 3Tage lang vor Ort. Nach der Pandemie wollen wir die kleine Tradition gerne wieder aufnehmen: Vom Mittwoch, 27.7., bis Freitag, 29.7., haben wir die Öffnungszeiten des begehbaren Turms auf jeweils 9.00 bis 16.00 Uhr verlängert. Dazu bieten wir ein kleines aber feines Rahmenprogramm, jeweils ab 10.00 Uhr. Grillwurst im Brötchen, Pommes, Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke, ein paar Stände mit Kunsthandwerk, Flohmarkt und Klamotten sind die ganze Zeit zugänglich.

Seasoul täglich live

Täglich spielt ab ca. 12.00 Uhr „Seasoul“, eine interessante Singer/Songwriterin mit Gitarre auf. Auf ihrer Homepage steht u.a.: „Wenn man Zerrissenheit und Harmonie addiert, Stark und Sanft kombiniert und Zart und Hart verschmelzt, kommt Seasouls SoundÄsthetik heraus.“ – das hören wir uns natürlich gerne live an…im gemütlichen Rahmen vor dem Leuchtturm. Der Föhrer Pirat Kalle Holzschuh ist die ganze Zeit zugegen und bietet Seile drehen und mehr für Kinder an. Der Leuchtturm-Malwettbewerb läuft obligatorisch an allen drei Tagen, das Amrumer Kinderprogramm überwacht den Wettbewerb und sichtet die Bilder nach Schönheit und kürt bei der Siegerehrung am Freitag gegen 14.00 Uhr die schönsten Bilder.

Max der kleine Dino und Thorsten Kremer

Einen besonderen kulturellen Höhepunkt bietet am Mittwoch um 17.00 Uhr Kinderliedermacher Thorsten Krämer, der mit seinem Freund „Max, der kleine Dino“ bei seiner „Überflieger-Tour 2022“ auch am Amrumer Leuchtturm Stopp macht und viele Lieder zum Mitsingen und Mitmachen im Gepäck hat! Das Konzert kostet 8,- EUR Eintritt, Karten sind erhältlich im Vorverkauf in den Büros der AmrumTouristik und den ganzen Mittwoch auf dem Fest, Einlass ist nach 16.00 Uhr (wir müssen ja erst einmal kurz das Areal absperren und vorbereiten). Der Grill und der Getränkewagen bleiben erstmal im Betrieb…

Den Abschluss bildet jedes Jahr am Freitag gegen 14.00 Uhr die Ehrung der schönsten Bilder aller TeilnehmerInnen in 3 Altersstufen (4-6, 7-9, ab 10 Jahre). Die kleinen und großen KünstlerInnen werden ausgerufen und können schöne Preise gewinnen, z.B. Familienkarten für einen Ausflug mit der MS Eilun, Familien-Tageskarten für das AmrumBadeland, Amrum-Pullis und T-Shirts u.a. Natürlich gibt es auch Trostpreise für alle Künstler, die nicht extra geehrt wurden – die Bilder sind bislang jedes Mal eine kleine Sensation!

Leuchtturm-Tage, klein aber fein

 

 

 

 

 

 

 

Einmal im Feuerwehrauto mitfahren …

Schon einen Tag später, am Samstag, 30.7., lädt die Freiwillige Feuerwehr Wittdün auf der Festwiese am Feuerwehrgerätehaus (Inselstraße bei Köhn´s Übergang) zum großen Sommerfest. Beginn ist um 15.00 Uhr, es werden zahlreiche Spielstationen für Kinder eingerichtet, mit Wasserspaß, Hüpfburg, Puppentheater, spektakulärer Fettverbrennung, Mitfahrt im Feuerwehr-Auto u.v.m. – für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt… ein Muss für alle Familien! Und wenn die Kinder abends ins Bett müssen, rücken Musik und Spaß für die Erwachsenen in den Vordergrund.

Ich sende herzliche Grüße von der Trauminsel

Ihr Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.

schon gelesen?

Hoffis Veranstaltungstipps

Während wir im Büro wegschmelzen, so wie auch die Gäste außerhalb des Büros, das macht …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com