Amrum 2024 – der neue Gastronomie-Führer ist erhältlich …


Druckfrisch …

Der Gastronomieführer für Amrum 2024 ist zu Ostern erschienen, es ist die 16.Ausgabe im praktischen Format. Er liegt in einigen Geschäften und bei der Amrum Touristik in allen Inseldörfern für sie bereit und ist gratis.

In einigen Tagen finden Sie den Gastroführer auch auf der Webseite der Amrum Touristik unter www.amrum.de bei Prospekte und Downloads. Und unter „Geöffnete Gastronomie” sehen sie auch welche gastronomische Betriebe am aktuellen Tag wie geöffnet haben.

Ein Großteil der Amrumer Restaurants, Bistros, Imbisse, Cafes, Kneipen und Bars finden sich im neuen Gastroführer wieder. Die Chefin oder der Chef präsentieren hier ihre Lieblingsspeise oder -getränk.

Über die integrierten QR-Codes erhält man die aktuellen Öffnungszeiten und weitere Informationen. Auch die Telefonnummer findet man auf der jeweiligen Seite, diese ist wichtig für die in den meisten Fällen erforderliche Platzreservierung und denken Sie ggf. auch daran bei Nichtbedarf den reservierten Platz rechtzeitig abzusagen. Amrum News wünscht Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Über Gerd Arnold

Gerd Arnold, 1957 in Nebel auf Amrum geboren. Ein „echter“ Amrumer mit der friesischen Sprache (öömrang) aufgewachsen. Bis 1972 die Schule in Nebel besucht, danach Elektroinstallateur in Wittdün gelernt. 1976/77 in Wuppertal den Realschulabschluss nachgeholt. Ab Oktober 1977 als Berufssoldat bei der Bundesluftwaffe und seit November 2010 Pensionär. Nach vielen Jahren der verzweifelten Suche nach passenden „bezahlbaren“ Wohnraum auf Amrum endlich fündig geworden, seit Februar 2022 wieder ständig auf Amrum. 2019 ins Team der Amrum News integriert, aber das soll neben dem Angeln nicht die einzige Aktivität auf der Insel bleiben.

schon gelesen?

Eine Spende die Jugendfeuerwehr begeistert …

Mit einem großen Paket kam Feuerwehrmann Flemming Rohlmann zum Übungsdienst der Jugendfeuerwehr. Gespannt warteten alle was …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com