Geschäftswelt

Generationswechsel im Ual Öömrang Wirtshüs…(kt)

Im Kreis von vielen Freunden und Kollegen feierte die Familie Decker den offiziellen Generationswechsel im “Ual Öömrang Wiartshüs”. Ute Decker gibt nach 40 Jahren das Steuer des Restaurants in die Hände ihres Sohnes Christoph und seiner Frau Stefanie Decker. 1973 haben Ute und Hansi Decker das traditionelle Restaurant in Norddorf von Thea und Hans Decker übernommen, die es 1950 eröffneten, und …

zum Artikel

Die neueste Mode für den Sommer…(to)

Sobald die Sonne höher am Firmament steht und die wärmenden Sonnenstrahlen den Winter endgültig verdrängen, wird es Zeit die Garderobe zu wechseln. Wenn auch die morgendlichen Temperaturen noch nicht nach Shorts, Tops und Bademode verlangen, möchten modebewusste Zeitgenossen doch bereits auf diesen Moment vorbereitet sein. Genau hier setzen die Inhaberinnen des Modehauses Jan S. Jannen in Norddorf, Ute Böhling und …

zum Artikel

120 Jahre Hotelgeschichte in Norddorf auf Amrum…(to)

Mit einem Abend der offenen Türen begingen Barbara und Peter Koßmann, Betreiber des „Romantik Hotels Hüttmann“ in Norddorf auf Amrum, ihr 120-jähriges Bestehen. Die Besucher hatten die Möglichkeit die verschiedenen Abteilungen des Hauses zu besichtigen und die Leckereien aus der gehobenen Küche zu genießen. Das engagierte Ehepaar betreibt das vier Sterne Hotel am Platze bereits in der vierten Generation und hält so die Familientradition hoch. Der Urgroßvater von Peter …

zum Artikel

Frisch renoviert…(ki)

„So eine Überraschung! Ganz toll! Super!“ – So loben die Gäste beim Betreten den neu gestalteten Ladenbereich und das  Café der Bäckerei Claußen in Nebel. In nur 12 Tagen hat Familie Claußen ihrem Geschäft ein ganz neues Design verpasst. Nicht zu modern und nicht zu plüschig sollte es sein, so wie die breit gefächerten Gäste der Bäckerei, die bereits seit mehr …

zum Artikel

Neuer Standort für Amrum-Puzzles und Plüschtiere…(md)

Reichlich Auswahl...

Über 150 Plüschtiersorten haben in der Norddorfer Fußgängerzone ein neues Zuhause gefunden. Der „Amrumer Puzzleshop“ mit dem angegliederten „Teddybärenland“ von Wolfgang Handke bietet seinen Kunden nach dem Umzug aus der Lunstruat in den Strunwai ein deutlich vergrößertes Warensortiment. Der Wahl-Amrumer hält neben vielen Puzzles mit Amrum-Motiven ab sofort auch sehenswerte Motive anderer Regionen in seinem Laden bereit. Die Plüschtiere gibt …

zum Artikel

Kleiner Umzug mit großer Wirkung…(kt)

Maren Blome-Gerrets ist mit ihrer Wäscheboutique “Madame Pompadour” in Norddorf umgezogen. Über viele Jahre hatte die Insulanerin Dessous für “Jedefrau” in der Strandstrasse und ist jetzt in neuen Gemächern, mit der Anschrift Taft 1, zu finden. An der großen Kreuzung in Norddorf gegenüber des Edeka-Marktes befindet sich  Madame Pompadour. Der geräumige Verkaufsladen bietet neben einer großen Auswahl an Dessous auch …

zum Artikel

Generationswechsel in der Louisen-Apotheke in Wittdün…(to)

Mit der feierlichen Übergabe der Louisen-Apotheke in Wittdün hat sich einmal mehr gezeigt, dass junge Amrumer durchaus nicht für immer ihrer Heimat den Rücken kehren. Dem Beispiel ihres Vaters Dr. Jürgen Kruggel folgend, hatte sich Julia Kruggel von Amrum aus aufgemacht, um ihren Berufswunsch umzusetzen. „Nach dem Abitur stand für mich fest, dass ich Apothekerin werden will“, gesteht die 35-Jährige. „Auch wenn ich die Abwahl von Chemie …

zum Artikel

Verschönert…(to)

Den vollen Zuspruch der Gemeindevertretung Wittdün erhielt das in zentraler Ortslage gelegene und völlig neu gestaltete Gebäude des Unternehmens Densch & Schmidt Immobilien aus Flensburg. Das Unternehmen hatte es sich zur Aufgabe gemacht, das einstige „Lenzheim“, ein ehemaliges Rehaheim der Deutschen Rentenversicherung Nord in ein exklusives Eigentumswohnungsobjekt umzubauen. „Wir sind sehr zufrieden, dass wir an so einer exponierten Ortslage in Wittdün eine solche Aufwertung des Ortsbildes bekommen haben“, erklärt der stellvertretende …

zum Artikel

Besitzerwechsel…(md)

Die Geschenkboutique „Strandvogt” in der Inselstrasse 3 hat ihre Türen seit dem 5. November wieder geöffnet. Ewelina und Andreas Callsen sind die neuen Betreiber des Souvenir- und Geschenkladens in Wittdün. „Wir haben eine große Auswahl an Schmuck”, erzählt Ewelina Callsen, die damit Armbänder, Ketten, Ohrringe und zahlreiche weitere Accessoires meint. Zu ihren Lieblingsstücken zählen Ketten mit Anhängern aus Murano-Glas, Armbänder, …

zum Artikel

„Strandvogt” unter neuer Führung…(md)

Seit dem 1. November führen Ronny und Mareike Wartenberg den „Strandvogt” in Wittdün. Der frühere Besitzer Martin Kracht hat Amrum verlassen und seinem Küchenchef, Ronny Wartenberg, das Restaurant übergeben. Vor knapp elf Jahren verschlug es diesen aufgrund einer Zeitungsanzeige von Berlin auf die Insel. Er machte seine Ausbildung und arbeitet seit 2006 im „Strandvogt”. Gemeinsam mit seiner Frau Mareike, die …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com