Geschäftswelt

Gut Wein braucht Weile  … 

Im letzten Jahr im Monat Mai berichtete Amrum-News (17.5.2021) über das Herzensprojekt des Weinbauern Michael Trenz und seiner Lebensgefährtin Susanne Seelhof auf Amrum. In Kooperation mit dem Hof Martinen wurde in Süddorf ein halber Hektar Acker mit jungen Setzlingen bepflanzt, aus denen Amrumer Wein entstehen soll. Etwas über ein Jahr ist seitdem vergangen und viel Arbeit mußte in diesem Zeitraum …

zum Artikel

Video-Banking bei der Nord-Ostsee-Sparkasse in Wittdün …

Bereits vor einigen Wochen ist in der Filiale der Nord-Ostsee-Sparkasse (Nospa) in Wittdün das „Video-Banking“ eingeführt und ein entsprechendes Kommunikationssystem installiert worden. Video-Banking ist nicht mit dem Online-Banking zu verwechseln. Beim Online-Banking kann der Kunde seine Bankgeschäfte von einem geeigneten Computer oder Smartphone im privaten oder geschäftlichen Bereich vornehmen ohne eine Bankfiliale aufsuchen zu müssen. Beim Video-Banking sind alltägliche Serviceleistungen …

zum Artikel

Praxis für Ergotherapie in Norddorf auf Amrum unter neuer Leitung …

Im Oktober 2019 eröffnete Grit Saul-Hartlage in Norddorf auf Amrum die erste Praxis für Ergotherapie (Amrum-News berichtete/ 30.11.2020) und führte diese bis zu ihrem Weggang von Amrum bis zum April diesen Jahres. Nun hat die aus Hamburg stammende staatlich anerkannte Ergotherapeutin Annika Scharfe die Praxisräume übernommen und ihren Lebensmittelpunkt von Hamburg nach Amrum verlagert. Die gebürtige Hamburgerin schloss ihre Ausbildung 2002 in …

zum Artikel

Nagelneu- ein Name der alles sagt …

Vor einem Jahr eröffnete Mareike Peters ihr mobiles Nagelstudio. Mit verschiedenen Pfeilen, bunten Farben und vielen kreativen Ideen verschönert die Amrumerin Fingernägel auf Kund*innenwunsch. Für eine Hochzeit, Geburtstag, Urlaub, Konzert oder ein Essen, doch muß es nicht immer ein besonderer Anlass sein. Viele ihrer Kundinnen möchten sich einfach was Gutes tun und sich mit gepflegten Nägeln wohl fühlen. „Der Alltag und die Arbeit …

zum Artikel

Neueröffnung nach 40 Jahren

Am 17. Mai 1982 eröffneten Silke und Wellem Peters ihr Lokal „Seekiste” im Ortskern von Nebel. In einem Friesenhaus entstand eine urig gemütliche Kneipe mit kleiner Küche und ein paar Sitzplätzen. „Über die Jahre mußten wir betriebsbedingt immer wieder etwas anbauen, die Küche und Lagerräume vergrößern. Die Menschen standen Schlange und zeigten uns mit ihrer Begeisterung, daß das Rezept für …

zum Artikel

Perfekt geschminkt für ein besonderes Ereignis …

Die Insel Amrum erfreut sich seit vielen Jahren als eine ganz besondere Hochzeitslocation immer zunehmenderer Beliebtheit. Das insulare Standesamt, die evangelischen und katholischen Kirchen, sowie die verschiedenen Hochzeitsfotograf*innen auf der Insel begleiten viele Brautpaare an ihrem Hochzeitstag, an dem natürlich alles perfekt sein soll. Aber wer sorgt auf Amrum dafür, dass die Braut zu ihrem wunderschönen Brautkleid ein schickes und …

zum Artikel

Mein Weg zur Malermeisterin …

Vor 25 Jahren hat sich Malermeisterin Martina Hansen auf Amrum selbstständig gemacht, ganz alleine, in einem damals noch von Männern vorherrschenden Handwerk. Direkt nach ihrem Schulabschluss auf der Insel ging sie auf die Suche nach dem richtigen Beruf. Praktika am Kindergarten und beim Optiker brachten zwar Spaß, doch „so ganz das Richtige war es irgendwie noch nicht“, erzählt Martina von …

zum Artikel

Waschen, schneiden, trimmen, ein Besuch bei der Hundekosmetik …

„Die Tiere sind meine Leidenschaft und mein Leben“, strahlt Natalia Csordasne Pifka in ihrem neu eröffneten Hundesalon in Wittdün. Ihr langersehnter Traum aus dieser Liebe einen Beruf zu machen ist letztes Jahr in Erfüllung gegangen, als sie ihr Zertifikat zur Hundekosmetikerin in den Händen hielt. 2016 kam sie mit ihrem Ehemann Roland aus Ungarn auf die kleine Insel in der …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Anmutige Friesinnen – die schmucken Trachten-Büsten von Cornelia Garbe …

Bente, Marta, Alina, Geoline – so heißen die Keramik-Büsten der schmucken Friesinnen in Tracht, die Matthias Menks Strandschönheiten im Nebler Hoonwerk jetzt Gesellschaft leisten. Entworfen hat sie Cornelia Garbe, die sich mit Matthias Menk das Keramik-Atelier Hoonwerk in Nebel teilt. Cornelia Garbe trat 1981 in die Fußstapfen ihrer Urgroßeltern, die schon um 1900 als Brennmeister bei Villeroy & Boch und …

zum Artikel

Amrumer Dreiklang – ein Inselkaffee …

„Am Abend freue ich mich schon auf den Kaffee am Morgen”, lächelt Helmut Splinter bei der Frage, wie sehr er Kaffee mag. Aus der Lust auf Kaffee entstand jetzt die erste Kaffeerösterei auf Amrum. Neben der Röstmaschine stehen große Leinsäcke mit drei verschiedenen Kaffeebohnen aus Indien, Brasilien und Guatemala, die er in Hamburg einkauft. Maximal 2 kg kann er in …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com