Amrum Info

 Auf in eine neue Saison – Neueröffnung Amrumer Campingplatz 

Campen mitten in den Dünen. Jedes Jahr zieht es zahlreiche Menschen an diesen besonderen Ort, um dem Alltagsstress zu entfliehen und die atemberaubende Natur Amrums hautnah zu erleben.  Nach etwa 30 Jahren hat Familie Schade nun ihre Zelte abgebrochen. Doch wo alte Zelte abgebrochen werden, stellt ein Nächster neue auf. So auch in diesem Fall. Seit Anfang diesen Jahres ist …

zum Artikel

Neue Pullis für die D-Jugend des TSV Amrum …

Was eigentlich für Anfang November 2020 gedacht war,- dann kam der zweite Corona-Lockdown (wie es in Neudeutsch heisst) –  jetzt endlich konnte es realisiert werden werden: neue Kaputzenpullis von der ERGO Versicherung für die komplette D-Jugend des TSV Amrum. Mitte März 2021 konnte die Agenturinhaberin, Tanja Martfeld, dem Team und seinem Trainer anlässlich des Trainings die funktionalen, schwarzen Pullis überreichen. …

zum Artikel

Ab sofort: Corona Testmöglichkeiten durch die Amrumer Apotheken …

Es ist eine gute Nachricht, dass sowohl die Louisen-Apotheke in Wittdün als auch die Möwenapotheke offiziell die Bestätigung des Kreises Nordfrieslands erhalten haben, die von der Bundesregierung bereits angekündigten „Tests“ für alle BürgerInnen anbieten zu können. Ab sofort werden separate, wöchentliche „Testtermine“ eingerichtet, die, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitte nach vorheriger Terminabsprache mit den Apotheken zu bestimmten Zeiten wahrgenommen …

zum Artikel

Endlich wieder Fussball …

Die D-Jugend hat nach monatelangem Lockdown endlich das Training wieder aufnehmen dürfen: Entsprechend den gültigen Landesverordnungen und Durchführungsbestimmungen seitens des LSB trafen sich die D-Jugendlichen am Dienstag zum ersten Training: auf Abstand, und ohne Zweikämpfe bhatten die Jugendlichen viel Spaß bei schönstem Frühlingswetter. Obwohl auch Trainingsspielevverboten sind, hatte Trainer Michael Houben viele Ideen eingebracht und bot ein abwechslungsreiches Training. Alle …

zum Artikel

Zerstörungswut…

Eine böse Überraschung für die Gemeinde Wittdün gab es am Sonntagmorgen. Mitarbeiter des Bauhofes hatten Bürgermeister Heiko Müller benachrichtigt, dass in der Nacht von Samstag auf Sonntag Randalierer, insbesondere im Bereich des Wriakhörnsees, hohen Sachschaden verursacht hatten. Herausgerissene und zerbrochene Beschilderung, umgestürzte Bänke, abgerissene Müllbehälter, Schäden am Bohlenweg, demolierte Lampen am Strandabgang sowie verdreckte und beschädigte Toiletten am Seezeichenhafen und an …

zum Artikel

Seltenes Fundstück …

Interessant, was der Bauhelfer Leif Jessen da entsorgen sollte. Bei der Demontage einer Holzvertäfelung im „Haus Hildegard” (neben „ Haus Helgoland „ ,am Wittdüner Deich gelegen) machte er eine schöne Entdeckung. Das, was da beim Rückbau zutage trat, gibt Zeugnis über die damals beteiligte Tischlerfirma Gerhard Jessen  ( Leif´s Großvater ) aus Nebel/ Steenode und seinen Gesellen Max Petersen aus Wittdün. …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Großeinsatz für die Rettungskräfte am Nebeler Strand …

Ein vermeintlich in Not geratener Kitesurfer, der alleine seinem Sport nachging,  hat am Samstagnachmittag  für einen Großeinsatz der Rettungs- und Sicherungskräfte der Insel Amrum gesorgt. Gegen 16:00 Uhr beobachteten Spaziergänger in Höhe des Nebeler Strandübergangs einen offenbar bewegungsunfähigen Kiter der ca. 50 Meter von der Wasserkante entfernt nordwärts trieb. Da sich nicht feststellen ließ, ob die Person verletzt oder erkrankt …

zum Artikel

Hinweis der Versorgungsbetriebe Amrum zum Bescheid Wasser/Abwasser 2020/2021 …

Die Bescheide Wasser/Abwasser für die Abrechnung 2020 und die Vorauszahlung 2021 sind nun auf dem Postweg zu unseren Kundinnen und Kunden. Es ist zu beachten, dass der Quartalseinzug zum 15.03.2021 höher ausfällt, als eventuell erwartet. Das liegt an dem in diesem Bescheid nachgeholten Einzug der Rate vom 15. Mai 2020, die aufgrund der Pandemie-Situation ausgesetzt wurde (Amrum-News berichtete). Die Mehrwertsteueränderung …

zum Artikel

Neue Perspektiven in 3D: Seenotrettungsboot virtuell besichtigen …

Ein Seenotrettungsboot auf seiner Station anzuschauen, ist für viele Freunde und Förderer der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ein Höhepunkt. Jetzt ist das auch bequem von zu Hause aus möglich – dank einer besonderen 3D-Visualisierung. Das Seenotrettungsboot OTTO DIERSCH (DGzRS-Station Norddeich) lässt sich besuchen, ohne dabei die heimischen vier Wände verlassen und andere Menschen treffen zu müssen. Auf der …

zum Artikel

CORONA-IMPFUNGEN AUF FÖHR UND AMRUM

Ende Januar 2021 werden alle zurzeit impfberechtigten über 80-jährigen Insulanerinnen und Insulaner von der Landesregierung Schleswig-Holstein angeschrieben. Dieses Schreiben wird Bezug auf die Impfzentren auf dem Festland nehmen und zur Anmeldung zur Impfung auffordern. Sie müssen aber nicht zum Festland. Sie können sich auf Föhr oder Amrum impfen lassen, wenn Sie das möchten. Voraussichtlich ab dem 11. März 2021 werden …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com