Sehen und gesehen werden…(kt)

Der Winter hat Amrum in seinen Bann gezogen. Eine weiße Schneedecke erfreut die Kinder und lädt ein, den ersten Schneemann des Winters zu bauen. In ihren dicken Schneeanzügen, bunt und mit vielen Reflektoren, kann man sie schon von Weitem im Strassenverkehr gut sehen. Oft sieht es so aus, als wenn die Kleinen alleine unterwegs sind, denn die Eltern in modisch …

zum Artikel

Spenden für zwei Beamer…

Die rauschende Feier zum Zehnjährigen-Bestehen des Strandrestaurants in Norddorf „Strand33“ und dem zeitgleichen Geburtstag der Unternehmerin ist schon einige Tage her. Wie die Betreiber und Jubilare Maike und Christian Laß jetzt bekannt gaben, sorgte die Bitte an die Festgäste, statt zugedachter Geschenke eine Geldspende an die Öömrang Skuul zu leisten, für eine nennenswerte Bargeldsumme im Sammelbehälter. „Wir freuen uns, dass …

zum Artikel

Des Amtes enthoben…(to)

Mit sofortiger Wirkung ist das Vorstandsmitglied der Amrum Touristik AöR , Christian Johannsen seines Vorstandspostens enthoben worden. Was schon einige Tage vorher “gemunkelt” wurde, hat nun einen offiziellen Charakter bekommen. Die Vorsitzende des Verwaltungsrates der AT AöR, dem politischen Kontrollorgan des touristischen Unternehmens, Elke Dethlefsen, bestätigte auf Anfrage die Freistellung des Vorstandsmitgliedes Christian Johannsen. Michael Hoff, ebenfalls bisheriges Vorstandsmitglied, sei …

zum Artikel

Eine frische nordische Brise für die Schweiz…(kt)

Neun reiselustige Schweizerinnen machten sich Mitte Oktober auf eine Studienreise ganz in den Norden Deutschlands und verbrachten einige Tage auf den nordfriesischen Inseln Sylt und Amrum. Als Reiseveranstalter berät und informiert man Menschen über viele verschiedene Reiseziele. Eine noch bessere Beratung können die Reisekaufleute geben, wenn sie die Ziele selbst schon einmal gesehen und besucht haben. Dies nahm sich die …

zum Artikel

Beschaulicher Winterladen mit vielen Ideen auch fürs nahende Fest…(to)

Jetzt wo andere Geschäftsleute auf Amrum in der dunklen und eher ruhigen Zeit ihre Türen schließen und zum Beispiel ihren Jahresurlaub genießen, startet Cornelia Lange im Dünenweg 6 in Wittdün mit ihrer neuen Geschäftsidee. „ Connies Winterladen“ ist eine wahre Fundgrube für Accessoires, die unsere Wohnungen in der Herbst- und Winterzeit freundlich gestalten. Ein Schwerpunkt in der Sortimentszusammenstellung nimmt natürlich …

zum Artikel

Mit Bingo, Gesang und Kerzenschein…(kt)

Der Sozialverband Amrum lud zu seinem alljährlichen Adventskaffee im Strandpiraten ein und freute sich viele Insulaner begrüßen zu können. Bei eisiger Kälte strahlte jedoch die Sonne und schenkte den Gästen einen wunderschönen Blick über den Strand zu einem rosigen Sonnenuntergang. Bei Kaffee und Kuchen wurden Neuigkeiten ausgetauscht, geklönt und alte Geschichten lebhaft erzählt. Der Kindergarten Flenerk Jongen kam mit seiner …

zum Artikel

Trotz neuem Notschlepper wird die Nordflanke ungeschützt bleiben…(to)

Die „Nordic“, die erst kürzlich von der Volkswerft Stralsund an die Arbeitsgemeinschaft Küstenschutz übergeben worden ist und im Dezember in Hamburg getauft werden soll, wird wohl der weltweit modernste Notschlepper sein. Trotz aller Begeisterung für den Bau des Schleppers, sehen die Mitglieder der Insel-und Halligkonferenz, die sich gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste mit Nachdruck für den Neubau in seiner …

zum Artikel

Wir saufen förmlich ab…(to)

Die enormen Niederschläge der letzten Wochen haben den Bedarf an Ausbaggerung von Sielen auf Amrum mehr als verdeutlicht. Wie auf der jüngsten Sitzung des Fachausschuss Amrum von den drei Amrumer Bürgermeistern bestätigt wurde, stünden die Gräben randvoll. Nebel habe in der Vergangenheit schon nach Bedarf und Verfügbarkeit an geeignetem Gerät baggern lassen, doch in Wittdün und Norddorf sei Bedarf aufgelaufen. …

zum Artikel
Itzehoer Versicherungen

Neuanpflanzungen wurden freigeschnitten…(to)

In den letzten zwei Wochen wuselte es wieder gehörig in den Amrumer Wäldern. Die freiwilligen Helferinnen und Helfer des Bergwaldprojekt e.V. waren erneut zu Gast auf der Nordseeinsel Amrum. Wie schon in den neun Jahren zuvor leisteten die insgesamt 50 freiwilligen Teilnehmer jeweils eine Woche wichtige Arbeit für die Entwicklung und den Fortbestand des Amrumer Waldes. Der Verein engagiert sich …

zum Artikel

„D“ holt einzigen Sieg…(do)

Die Jugendfußballmannschaften des TSV Amrum standen am vergangenen Wochenende gleich mehrfach auf dem Platz. F- und E-Jugend traten gleich zweimal auswärts an. Die „F“ spielte zuerst gegen den TSV Süderlügum. Wolfgang Handkes Schützlinge unterlagen dem stark spielenden Gastgeber mit 1:5. Auch die zweite Partie ging aus Amrumer Sicht verloren. Immerhin erzielten die F-Junioren beim TSV Ladelund/Achtrup drei Tore. Aber um …

zum Artikel
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com