Startseite » Kultur » Es war einmal…(to)

Es war einmal…(to)

Einen ganz besonderen Gast konnten die Mädchen und Jungen im Kindergarten Flenerk Jongen begrüßen.

Mit feinfühliger Stimme, Gestik und einer großen Portion Lebendigkeit...

Mit feinfühliger Stimme, Gestik und einer großen Portion Lebendigkeit...

Eine echte Märchenerzählerin kam zu Besuch, um die Kinder in die zauberhafte Welt des Unvorstellbaren zu entführen. Kirsten Stein ist Erzieherin, Waldpädagogin und ausgebildete Erzählerin. Viele kleine, neugierige Augen schauten ihr im Gemeinschaftsraum des Kindergarten entgegen, als sie die Geschichte von den “Drei Böcken Brausewind” erzählte. Mit feinfühliger Stimme, Gestik und einer großen Portion Lebendigkeit fesselte Kirsten Stein ihr junges Publikum an sich. Die freie Erzählweise, ohne Buch in der Hand, gibt ihr die Möglichkeit durch intensiven Augenkontakt und sprudelnder Mimik ihre Zuhörer mit in das abenteuerliche Märchenland zu nehmen. Die Kindergartenkinder der Flenerk Jongen lauschten gespannt bis zum letzten Wort und freuten sich schon auf die nächste Geschichte, die Kirsten Stein aus dem verzaubertem Wald mitgebracht hatte. Als Erzählerin ist Kirsten Stein deutschlandweit unterwegs und tritt auf im Wald, an Schulen, Seniorenheimen, im Park, Firmen, im Garten und an vielen anderen Orten, denn Platz für Märchen ist überall. In der hektischen Zeit ist heute nicht mehr viel Raum für Märchen und einige geraten sogar in Vergessenheit, denn Fernsehen und Computer beherrschen den Alltag. Kirsten Stein belebt die Tradition des Erzählens und zeigte den Kindern auf Amrum wie spannend die Märchen sein können, als es hieß “Es war einmal …”

Verantwortlich für diesen Artikel: Kinka Tadsen
Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com