Startseite » Geschäftswelt » 25 Jahre Louisen-Apotheke in Wittdün…(to)

25 Jahre Louisen-Apotheke in Wittdün…(to)

Seit nunmehr 25 Jahren wissen sich die Amrumer durch die Louisen-Apotheke in Wittdün bestens und kompetent mit Medikamenten, Heilstoffen, Vorsorgemitteln und einem guten Rat versorgt. Vor einem Jahr ging die Louisen-Apotheke mit einer feierlichen Übergabe an die zweite Generation über.

vl. Julia Kruggel mit Christine und Dr. Jürgen Kruggel

vl. Julia Kruggel mit Christine und Dr. Jürgen Kruggel

Dr. Jürgen Kruggel freute sich, dass seine Tochter Julia Kruggel nach ihrem Werdegang als Apothekerin auf dem Festland mit ihrer Familie zurück nach Amrum gekommen war, um hier die Apotheke ihrer Eltern weiter zu führen.

„Ich werde mich natürlich nicht von heute auf Morgen aufs Altenteil zurückziehen, sondern vielmehr meiner Tochter – zurückhaltend – mit Rat und Tat zur Seite stehen“, hatte Kruggel vor einem Jahr versprochen und auch gehalten. Er fühlt sich dabei nach wie vor mit den Bedürfnissen der Insulaner eng verbunden. Nicht wenige Salben und Kapseln hat er zur Zeit seines Wirkens speziell für kleine Patienten Amrums entwickelt und dabei die Zusammensetzungen den individuellen Anforderungen entsprechend angepasst. „Das war Apotheker sein, wie ich es mir vorgestellt habe. Eben nicht nur Schubladen aufziehen, um die verschriebenen Medikamente herauszugeben“. Das ist unter dem gegebenen Konkurrenzdruck auf dem Festland keine Selbstverständlichkeit. Der geborene Berliner hatte vorher in Reinbek bei Hamburg die Apotheke seines Vaters geleitet.

Für Christine Kruggel, geb. Alfeis, war Amrum während der ersten sechs Lebensjahre ihre Heimat. Auch später zog es sie immer wieder hierher. Schließlich hatte sie das Haus in der Inselstraße 1987 gekauft und umbauen lassen. „Nahezu zehn Jahre musste sie mich bearbeiten, bevor wir den Schritt wagten, in Wittdün eine Apotheke zu eröffnen“, erinnert sich Kruggel. Am 18.12.1987 öffnete dann die Apotheke in Wittdün. Jürgen Kruggel war nach eigener scherzhafter „Einschätzung“ lediglich der garstige Mieter der Apothekenräume. Christine Kruggel agierte sowohl im Hintergrund als auch als Bindeglied zu den Insulanern. Speziell Patienten, denen es nicht möglich war in die Apotheke zu kommen, brachte sie die Arzneien ins Haus. Der Fachtitel „Außenministerin“ wurde ihr von der ehemals in Nebel tätigen Apothekerin verliehen“, schmunzeln Christine und Jürgen Kruggel.

Auch ihre drei Kinder sind hier aufgewachsen, haben die Schulen auf Amrum und Föhr besucht und ihre Ausbildungen gemacht. „Obwohl sie heute alle gern nach Amrum kommen, hat sich nur Julia entschieden, hierher zurückzukommen. Auf Amrum kann sie ihren Beruf zum großen Teil noch so ausüben, wie er wohl sein soll“, sagt Kruggel heute. „Die Entscheidung nach Amrum zu gehen habe ich nie bereut“, erinnert er sich gerne.

Auf die Frage, wie die erste Saison für die junge Apothekerin verlaufen ist, lobt Julia Kruggel ihr tolles Team und den dadurch bedingten positiven Verlauf. „Wir werden das Konzept der Vorsorge und Information weiter betreiben. Daneben werden die verschiedenen Serviceaktionen, auch im Zuge von bundesweiten Aktionen rund um die Gesundheit, ebenfalls regelmäßig angeboten. Die herzliche und kollegiale Zusammenarbeit mit den Amrumer Ärzten und der Möwen-Apotheke in Norddorf liegt mir sehr am Herzen“, fasst die Apothekerin zusammen.

Für eine noch bessere Kundenbindung und einen kurzen Bestellweg wurde im Jubiläumsjahr ein Internetauftritt erstellt. www.louisen-apotheke-amrum.de

Thomas Oelers

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.

2 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute :o)

  2. Die besten Wünsche und weiterhin alles Gute,
    liebe Grüße aus Salzwedel

Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com