Startseite » Geschäftswelt » Geschäftseröffnung von “Ewelina”…(kt)

Geschäftseröffnung von “Ewelina”…(kt)

Mit der Neueröffnung ihrer kleinen Geschenkboutique “Ewelina” im Zentrum von Wittdün öffnen Ewelina und Andreas Callsen ihre Türen für Gäste und Insulaner.

Ewelina Callsen in ihrem neuen Ladenlokal...

Ewelina Callsen in ihrem neuen Ladenlokal...

Ein vielseitiges Angebot aus Schmuck, Schals, Handtaschen, Parfüms, Souvenirs und kleine Andenken schmücken die Regale. Bunte und farbenfrohe Artikel erwarten den Gast, der bei dem umfangreichen Sortiment zum Verweilen eingeladen ist.

Vor fast 7 Jahren kam die gebürtige Polin durch einen Au-Pair Job auf die Nordseeinsel und lernte hier ihren zukünftigen Ehemann kennen. Die Aussicht einen eigenen Laden zu eröffnen bot sich vor zwei Jahren, jedoch war die Geschäftslage nicht optimal. Die Möglichkeit eines Umzuges in die Inselstrasse neben “Rickmers Moden” freute Ewelina Callsen und ihren Ehemann Andreas, die in den letzten Wochen an der Neueröffnung gearbeitet haben. Von echten Lederhandtaschen bis zu kleinen Souvenirs kann der Besucher hier in jedem Preissegment etwas finden. In Planung steht die Erweiterung des Angebotes mit Babykleidung und Dessous.

Momentan hat “Ewelina” werktags von 10-12 Uhr und von 14.30-17 Uhr geöffnet, am Samstag von 10-12 Uhr. In der Saison werden sich die Öffnungszeiten noch ändern.

 

Kinka Tadsen

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Über Peter Lückel

Peter Lückel wurde 1961 in Duisburg geboren und ist in Mülheim an der Ruhr und Essen-Kettwig aufgewachsen. Seine Affinität zum Wasser hat ihn schon immer an das Meer gezogen. 1983 konnte er dem Sog nicht mehr widerstehen und ist sozusagen nach Amrum ausgewandert. Heute arbeitet er als freier Grafiker auf der Insel, ist verheiratet und hat 2 Kinder. Im Jahr 2000 hat er Amrum-News mit gegründet und ist dort Chefredakteur.
Amrumer Fotowettbewerb 2015
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com