Startseite » Geschäftswelt » Lagerstätte auf dem Parkplatz Norddorf muss kurzfristig geräumt werden …

Lagerstätte auf dem Parkplatz Norddorf muss kurzfristig geräumt werden …

Norddorfs Zentralparkplatz dient in den Wintermonaten regelmäßig als Zwischenlager, das jetzt allerdings kurzfristig zu räumen ist. Wie Norddorfs Bürgermeister Peter Koßmann erklärte, läuft das für die Wintermonate gegebene Zugeständnis zur Zwischenlagerung von Materialien, Anhängern und sonstigen Gegenständen auf dem zentralen Parkplatz jetzt aus. „Auf dem wassergebundenen Bereich des Parkplatzes hatten einige Firmen, wie in jedem Winter, die Zustimmung erhalten, bis zur weiteren Verwendung Baumaterialien abzustellen“, beschreibt der Bürgermeister die Vereinbarung.

Der wassergebundene Teil des Parkplatzes - noch nicht geräumt

Der wassergebundene Teil des Parkplatzes – noch nicht geräumt

„Nun steht allerdings die Saison bevor und wir müssen für unsere Gäste ein gepflegtes Ortsbild vorhalten“, so Koßmann weiter. Er fordert alle betroffenen Firmen auf, bis spätestens zum 5. Mai die Flächen zu räumen. Darunter verstünde er, dass die Abfuhr rückstandslos zu erfolgen hat und auch Anhänger, die dort keine Dauerstandberechtigung haben, abzufahren. Vorsichtshalber weist er auf diese Verpflichtung hin, habe es in zurückliegenden Jahren doch schon unliebsame Überbleibsel gegeben, die für die dann dort parkenden Autos und passierenden Fußgänger unliebsame Überraschungen bedeuteten und eine Gefahr darstellten.

Thomas Oelers

Print Friendly, PDF & Email

Über Thomas Oelers

Thomas Oelers wurde 1966 in Wittdün auf Amrum geboren - ein echtes Inselkind. Nach seiner Schul- und Ausbildungszeit entschied er sich auf der Insel zu bleiben. Heute arbeitet der Vater von 2 Kindern in einem Wittdüner Betrieb als Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister. Seit 2003 recherchiert und fotografiert er als freier Journalist akribisch im Amrum-News Team.
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com