Startseite » Über Land ... » Klönschnack, Kaufen, Kaffee und Kuchen…

Klönschnack, Kaufen, Kaffee und Kuchen…

…beim Sommerfest des DRK in den Räumlichkeiten der Begegnungsstätte der Sozialstation in Nebel. Mittags ließ sich endlich wieder die Sonne sehen und bei angenehmen Temperaturen und`n „büschen Wind“ wie wir Norddeutschen zu sagen pflegen, konnte man sich aufmachen zu einem schönen Sonntagsspaziergang und sich diesen mit Kaffee und Kuchen so richtig schön machen.

Wieder fleißig…

Der Handarbeitskreis war wieder fleißig und hat kräftig für Nachschub gesorgt. Wollsocken (und die gehen definitiv immer!), Gehäkeltes, Gestricktes und Genähtes und leckere Marmeladen und Gelees warteten auf ihre Käufer. Die freiwilligen Helferinnen sorgten für nicht versiegenden Kaffee und auch das Kuchenbüfett war schnell leergeräubert. Kein Wunder, denn selbstgebackener Kuchen in großer Vielfalt ist einfach lecker und immer etwas Besonderes! Deswegen freuen sich alle Helfer und Besucher auf viele, viele weitere kunterbunte Kuchenspenden zu den kommenden Festen und Basaren im DRK.

Ein großes DANKE an alle helfenden und organisierenden Hände und Kuchenbäckerinnen für den kurzweiligen Nachmittag sei hier ausgesprochen!

 

Print Friendly, PDF & Email

Über Susanne Jensen

Susanne Jensen wurde 1965 in Hamburg geboren. In Appen bei Pinneberg aufgewachsen, kam sie nach der Erzieherausbildung 1985 auf die Nordseeinsel. Die Mutter von zwei heut erwachsenen Söhnen arbeitete anfangs einige Jahre in der Fachklinik Satteldüne und war dann von1992 bis 2016 als Erzieherin in den Kindergärten Wittdün und Nebel beschäftigt. Nun ist Susanne wieder tätig als Erzieherin in der Fachklinik Satteldüne.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com