Startseite » Hoffi´s Veranstaltungstipps » Hoffis Veranstaltungstipps

Hoffis Veranstaltungstipps

Der Juni bringt nun einen tollen Sommer mit ordentlich Sonne und moderaten Temperaturen, das Wasser ist schon wohltemperiert. Im Veranstaltungsbereich bewegen wir uns langsam auf die Fußball-WM zu – für unsere Veranstaltungen heißt das, dass wir unter Beachtung der Spiele mit deutscher Beteiligung das Programm etwas zurückhaltender geplant haben – natürlich nur in der Menge, nicht in der Qualität, wie ich jetzt beispielhaft zeigen werde.

Am Donnerstag, 7.6., startet die 18. Auflage der „Amrumer Kultour“ mit 5 Bands in 5 Spielstätten und dem großen Abschluss mit allen Bands dann zum ersten Mal in und vor der Amrumer Disco „54° Nord“ am Nebeler Strandübergang. In der Zeit von 13.00 bis 17.30 Uhr sind die Bands amrumweit von Location zu Location unterwegs – gefahren werden sie u.a. von Amrumer Mitgliedern des Kultour-Vereins -, um zu jeder vollen Stunde ein halbstündiges Konzert zu geben. Das funktioniert nach einem ausgegklügelten Systen, welches dem Schaubild ganz unten zu entnehmen ist. Am Abend lädt dann das „54° Nord“ am Strandübergang Nebel zum großen Abschluss-Festival mit allen Bands abwechselnd auf 2 Bühnen…Innen im Disco-Bereich und auf der Außenbühne im Eingangsbereich…bei dem tollen Wetter haben die Besucher die Wahl, das könnte eine lauschige Nacht werden! Der Eintritt kostet 10,- EUR, das Ende ist offen…

Am Freitag, 8.6., erwartet uns dann um 20.00 Uhr im Norddorfer Gemeindehaus eine neue, tolle Premiere: zum ersten Mal erleben wir „Café del Mundo“, ein Gitarrenduo, welches Flamencos präsentiert, atemberaubend, emotional, mystisch: mehr als nur virtuose Unterhaltung. Jan Pascal und Alexander Kilian bieten einen mitreißenden Dialog zweier begnadeter Gitarren-Künstler auf Weltniveau – mein Tipp: selbst schuld, wer sich etwas anderes vorgenommen hat! Der Eintritt kostet 16,- EUR im Vorverkauf in den Büros der AmrumTouristik oder 20,- EUR an der Abendkasse ab 19.00 Uhr. Nach der Veranstaltung fährt der kostenlose Shuttle-Service (Insel-Paul oder Paula) zurück über die Insel.

café del mundo live
Foto: Rene van der Voorden

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, 9.6., lädt der Bauernhof Martinen in Süddorf zur Betriebsbesichtigung (Hark-Olufs-Wai 6, 14.00 bis 17.00 Uhr), anschließend lädt dort die Amrumer Landjugend zur Scheunen-Fete. Am Sonntag empfängt Dr. Martin Rickert um 20.00 Uhr im Tagungsraum im Seeheim (Kinogebäude) in Norddorf, um im Rahmen eines Diavortrags seine Erlebnisse auf der Reise „1.200 km mit der Kutsche durch Deutschland“ zu schildern. Anlass war der Transport eines Sacks Dinkel aus dem Alläu zur Amrumer Windmühle, wo geplant ist, bald auch wieder regulär Korn zu mahlen. Der Eintritt ist frei.

Am Montag, 11.6., wartet dann das nächste Kultur-Highlight in Form eines besonderen Klavierkonzertes mit Lydia-Maria Bader um 20.00 Uhr im Nebeler Haus des Gastes. Zum dritten Mal auf Amrum, präsentiert die Klaviervirtuosin „Tastenspiele“, dabei handelt es sich um kleine Kostbarkeiten unter den Klavierkompositionen, um virtuose und feinsinnige Raritäten von Scarlatti bis Granados. Spielfreude und musikalische Vielfalt steht im Vordergrund des ebenso attraktiven wie „exotischen“ Programms, u.a. mit einem Stück vom chinesischen Komponisten Wang Jianzhong….eine Reminiszenz an Frau Baders erfolgreiche China-Konzertreisen in den letzten Jahren. Karten kosten 15,- EUR im Vorverkauf in den AT-Büros inselweit oder an der Abendkasse im Haus des Gastes ab 19.00 Uhr.

Lydia Maria Bader

 

 

 

 

 

 

Dann steht weltweit die Fußball-WM vor der Tür und bei uns auf Amrum zudem ein Folk-Konzert mit „Cara“, eine Sommer-Strandreinigung, das erste Rock Open Air mit „Lucky 13“ u.vm., doch davon werde ich später berichten…

Sonnige Grüße von der attraktivsten Nordseeinsel der Welt.

Ihr Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com