Startseite » Kultur » „After Eight – Schwofen nach acht“ …

„After Eight – Schwofen nach acht“ …

„After Eight – Schwofen nach acht“ …
©Adobe Stock/Mirko Macari

Die Haupsaison ist beendet, die ruhigen Monate bis zum Frühjahr 2019 haben begonnen.

Wer nach einer anstrengenden Saison mit viel Arbeit Lust hat, mal schick auszugehen, in einem schönen Lokal Leute zu treffen, bei einem Bier oder Wein Klönschnack zu halten, dort vorher eventuell eine Kleinigkeit zu essen und zu tanzen bis der Arzt kommt, der kann das ab Dezember tun!

Am Samstag, den 08. Dezember 2018 um 20 Uhr, im Stadl am Meer, in Wittdün, soll es das erste Mal losgehen.

Die Idee kam Sieglinde Mahmens, schon vor Jahren; “ich wollte gerne ausgehen, aber es bot sich keine passende Möglichkeit”. Die Umsetzung gestaltete sich jedoch schwerer als gedacht, trotz vieler Anläufe und begeisteter Zustimmungen! So ließ Sieglinde Mahmens die Angelegenheit erst einmal ruhen.

In diesem Jahr dann teilte sie die Idee Judith Schubert mit. Sie war sofort Feuer und Flamme. Dann ging alles schnell seinen Weg. So hat sich nun Alexander (Alex) Dvornik vom Stadl am Meer bereit erklärt, seine Lokalität mit dem schönen Ambiente zur Verfügung zu stellen, gemeinsam mit seiner Freundin Sandra Illian.

„After Eight – Schwofen nach 8“ haben sie es genannt, und genauso ist es auch gemeint; sich in Schale werfen und los. Ein „Vorglühen“, wie es die junge Generation macht, ist nicht mötig. Für das leibliche Wohl wird, wie bereits erwähnt, vor Ort gesorgt (ab 17 Uhr).

Die Musik, ganz wichtig (!), wird aus den 70er bis 90er Jahre gespielt, wobei ein Walzer oder Tango auch möglich ist, denn Musikwünsche sind unbedingt willkommen.

Der Abend soll zeitlich begrenzt sein, also kein open end. Aus diesem Grund sollte man gerne pünktlich zu Beginn der Veranstaltung um 20 Uhr kommen, so die Veranstalterinnen. Der Eintritt ist frei.

Die Häufigkeit dieser Veranstaltung hängt davon ab, wie sie angenommen wird. Zunächst ist einmal im Monat angedacht.

Sieglinde Mahmens und Judith Schubert für Amrum News

Print Friendly, PDF & Email

Über Amrum Info

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com