Öffentliche Probe der Amrumer Trachtengruppe …


Wittdün, stimmungsvoll

Spontanes öffentliches Üben überraschte und erfreute Gäste und Einheimische gleichermaßen.
Wie es dazu kam ?
Die Amrumer Trachtengruppe war am Samstag vom Rotary Club Kiel-Eider zu einer Darbietung auf die Hüttmannwiese gebeten worden. Kurzerhand entschied die Tanzleiterin Marret Dethlefsen, dass sich die Trachtendamen zum “Warmtanzen” in Wittdün und Nebel treffen sollten. Gesagt, getan. Jeweils 4-5 Tänze konnten geübt werden, bevor der nächste Regenschauer Schutz im Auto oder unter dem Schirm erforderte. Gewaltige Wolkenbildung und strahlende Sonne wechselten sich fast im 3/4 Takt ab. Zu den spontan Auftritten auf dem Filetgrundstück in Wittdün und dem Edeka Parkplatz in Nebel gesellten sich im sicheren Abstand Zuschauer, die gleich die Chance für schöne Fotos nutzten. Glückliche Gesichter gab es auch bei den Tänzerinnen selber, die sich freuten, nach der langen Pause endlich wieder ihre Tracht zeigen zu können.

In der Mitte des historischen Dorfkerns in Nebel tanzten die Trachtendamen zwischen den Regenschauern
Print Friendly, PDF & Email

About Kinka Tadsen

Kinka Tadsen erblickte 1972 in Hamburg das Licht der Welt. Aufgewachsen ist sie dann auf Amrum. Abitur hat sie auf Föhr gemacht und sich für eine Fotografenlehre in Bad Oldesloe entschieden. Fotografen- und Lebenserfahrung hat sie in der großen weiten Welt auf diversen Kreuzfahrtschiffen als Bordfotografin gesammelt. 2003 folgte dann die Rückkehr nach Amrum. Seit 2008 gehört sie als freie Journalistin zum Amrum-News Team.

Check Also

Ein kleiner Anfang im Shanty Chor 

Mit geregeltem Abstand und Mund-Nasenschutz konnte nach langer Pause die erste Chorprobe des Amrumer Shanty …

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com