Die Corona – Impfaktion auf Amrum wird fortgesetzt …


Praxis an der Mühle

Die Impfaktion für die Amrumer Bevölkerung wird in dieser Woche fortgesetzt. Die Amrumer Arztpraxen bekommen in dieser Woche erstmals Impfstoff im Rahmen der Beteiligung von Hausärzten an den Corona Schutzimpfungen geliefert und können eigenständige Impfungen durchführen.

„Mit dieser Lieferung von Biontec kann die Praxis an der Mühle die Erst-Impfungen der Impfberechtigten der Priorität 2 in dieser Woche abschließen,“ so Claudia Derichs vom Ärzteteam Praxis an der Mühle.

In den kommenden Wochen wird es weitere Impfdosen geben. Jeweils am Donnerstag erfahren die Inselärzte, wieviel Impfstoff in der darauffolgenden Woche geliefert wird.

Für Impftermine in der kommenden Woche können sich alle Amrumer (mit Erstwohnsitz), die über 60 Jahre alt sind und geimpft werden möchten, ab Freitag den 9.4. um 13:00 Uhr in der Praxis an der Mühle unter 04682/9614999 oder info@inselaerztin-amrum.de anmelden.

Praxis Breymann

Patienten der Praxis Breymann, die gerne geimpft werden möchten, können sich jederzeit während der Sprechstunden telefonisch unter 04682/1010 anmelden und auf eine Warteliste setzen lassen.

Am 15.4. wird dann im Impfzentrum die Zweitimpfung der über 80-jährigen aus Priorität 1 mit Moderna durchgeführt. Die Zweitimpfungen der im Impfzentrum mit AstraZeneca geimpften Insulanern der Priorität 1 und 2 unter 60 Jahre wird voraussichtlich erst nach 12 Wochen (also im Juni) mit einem mRNA-Impfstoff erfolgen.

Auch im Amrum Spa können nun Corona Schnelltests durchgeführt werden

Neben den Fortschritt beim Impfen gibt es nun auch weitere Testmöglichkeiten auf Amrum. Bisher bieten nur die beiden Inselapotheken Testtermine an, ab sofort ist es auch möglich, Corona Schnell- Teste im AmrumSpa Gesundheitszentrum am Wittdüner Schwimmbad durchzuführen.  Testzeiten: Mo-Fr. 12:30 Uhr – 13:30 Uhr und 18:00 Uhr – 19:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung (04682 – 96 15 888, Teste evtl. auch kurzfristig oder auch samstags und sonntags möglich).

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Über Ralf Hoffmann

Ralf Hoffmann wurde 1955 in Schleswig geboren und zog mit seinen Eltern und Geschwistern 1962 nach Amrum. Nach dem Abitur in Niebüll studierte Ralf Luft und Raumfahrttechnik in Berlin. Die ersten 6 Berufsjahre verbrachte er als Entwicklungsingenieur bei VW und danach wechselte er als Aerodynamischer Entwicklungsingenieur zu Ford nach Köln. Als Leiter der Aerodynamischen Entwicklung für Ford Europa und die letzten 15 Jahre als Manager Aerodynamik und Motor- und Komponentenkühlung war er weltweit verantwortlich und viel unterwegs, um die jeweiligen Prototypen unter Hitze und Kälte zu testen. Nach all den Jahren auf dem Festland sind Ralf und seine Frau Karin nun wieder nach Amrum zurückgekehrt.

schon gelesen?

„Lotta“-Dreharbeiten in Vorbereitung …

Aufruf: Filmteam sucht noch Privatunterkünfte auf der Insel Der August auf Amrum steht ganz im …

One comment

  1. Hat sich da was geändert? Nach meinen Informationen von der Praxis Breymann muß man sich nicht auf eine Warteliste setzen lassen sondern würde angesprochen.
    K.Martinen

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com