Hoffis Veranstaltungstipps


Das große Highlight unseres Kultur-Programms kommt in dieser Woche von der Nachbarinsel Sylt. Unser „Local Heroe“ im Kulturbereich ist Jo Bohnsack, eingefleischter und erfolgreicher Boogie-Woogie Pianist. Er feiert in diesem Jahr sein 45. (!) Bühnenjubiläum und bietet deshalb am Freitag, 12.5.. um 20.00 Uhr im Norddorfer Gemeindehaus „Westwind Blues & Boogie“ mit viel Erfahrung aber auch Esprit aus diesen vielen Jahren. Bohnsack ist mitreißend und versteht es, das Publikum von Anfang an in seinen Bann zu ziehen. Sein Ziel ist unverkennbar, seine Leidenschaft, den Spaß an der Musik weiterzugeben, was ihm auch beim 12. Konzert auf Amrum gelingen wird! Mein Tipp: Erleben Sie einen unvergesslichen Abend mit viel Charme, ausgezeichneter Klavier-Musik und ausgelassener Stimmung: Jo Bohnsack ist ein Phänomen und immer einen Konzertbesuch Wert! Karten kosten 22,- EUR und sind erhältlich im Vorverkauf in den Büros der AmrumTouristik und an der Abendkasse ab 19.00 Uhr. Nach dem Konzert fährt der kostenlose Shuttleservice zurück über die Insel.

Jo Bohnsack im Norddorfer Gemeindehaus

Ich möchte aber auch noch auf 2 „Kleinere“ Besonderheiten hinweisen. Am Mittwoch, 10.5., präsentiert sich Joy Burger, Sommer-Amrumer auf dem Zeltplatz, um 17.00 Uhr, Kindern und Familien mit Theater, kleinen Zaubereien und mehr in seinem Programm „Teatro“ im Norddorfer Gemeindehaus. Der Eintritt ist frei, Zuschauer sind herzlich Willkommen.

Ingrid Schmanke und Sven Sturm (c) Sven Sturm

Am Samstag, 13.5., schließlich, erwarten wir den Start der in unregelmäßigen Abständen stattfindenden Fotoshow „Erlebnis Amrum“. Neben unserem friesischen Original Kai Quedens („Nordsee Mordsee“, „Auf Amrum aufgewachsen“ u.a.) haben wir nun ein „zweites Eisen“ im Bildervortrags-Feuer: Der mehrfach preisgekrönte Amrumer Naturfotograf Sven Sturm präsentiert fantastische Fotos aus der Amrumer Natur und Vogelwelt. Die Bilder werden live untermalt mit Geigenmusik von Ingrid Schmanke, vormals Berner Sinfonieorchester. Start im Norddorfer Gemeindehaus ist um 20.00 Uhr, Karten zu 15,- EUR (Kinder 7,50) erhalten sie im Vorverkauf bei der AmrumTouristik inselweit und an der Abendkasse.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Mai und sende sonnige Grüße von der Trauminsel

Ihr Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.

schon gelesen?

Hoffis Veranstaltungstipps – 50 Jahre Öömrang Ferian

Am kommenden Wochenende beginnt eine Jubiläumswoche mit vielen attraktiven Veranstaltungen. Der Öömrang Ferian i.F. (Amrumer …

Schreibe einen Kommentar

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com