Hoffis Veranstaltungstipps


In der ersten Augustwoche steht ein bunter Strauß verschiedener Kulturveranstaltungen an. Den Beginn macht am Dienstag, 1.8., das erste Open Air am Norddorfer Strandübergang seit Corona! Um 19.30 startet das Indie-Pop Duo „USED“ sein Konzert auf der Parkplatzfläche direkt am Strandübergang. Nur wenige Bands bringen so viel Harmonie auf die Bühne wie die Zwillingsbrüder Marco und Dario Klein. Dabei verbindet das Pop-Duo mit seinem unbeschwerten Sound Leichtigkeit und Leidenschaft und vergisst dabei nie, wie ein guter Popsong zu klingen hat. Mit drei bisher veröffentlichten Alben und ihren Gitarren im Gepäck machen die beiden Brüder aus Heidelberg jetzt auch zum ersten Mal Halt auf Amrum! Der Eintritt ist frei, die Wettervorhersage macht einen guten Eindruck … was will man mehr zu einem tollen Urlaubserlebnis!

Indie-Pop Duo USED

 

Am Mittwoch, 2.8., erfreut dann die kleine Möwe Flinki die Kinder ab 3 Jahre im Nebeler Kurpark auf der Terrasse. „Flinki und die Piraten“ heißt die Geschichte, die der Autor Christian Pleetz gekonnt vorliest, musikalisch begleitet von Jan Haarmeyer, der selbst komponierte Lieder beisteuert. Dazu haben die beiden viele schöne und anschauliche Bilder mitgebracht, welche die Geschichte illustrieren. Die beiden Akteure haben auch viel Merchandising mit im Gepäck, so dass viele Kinder ihre persönliche Erinnerung an Flinki mitnehmen können. Auch diese Veranstaltung ist Open Air und auch hier ist der Eintritt frei! Start ist um 15.00 Uhr.

Flinki und die Piraten

 

Am Donnerstag, 3.8., öffnet dann das Norddorfer Gemeindehaus seine Türen, um zum ersten Mal nach Corona wieder die exklusive und einzigartige Kunstausstellung „Künstler auf Amrum“ zu präsentieren. Gastgeber ist der Rotary Club Amrum, ca. 30 Amrumer und Amrum-bezogene Künstler:innen stellen ihre Werke im Gemeindehaus aus. Die Künstler:innen sind anwesend, alle ausgestellten Werke werden zum Verkauf angeboten. Rer Rotary Club sorgt dafür, dass ein Teil der Einnahmen wohltätigen Zwecken zukommt. Im Garten vor dem Gemeindehaus ist für Speis und Trank gesorgt, das Amrumer Kinderprogramm lädt die Gästekinder zur kreativen Betätigung ein, im Gemeindehaus wird der Konzertflügel bespielt und taucht den Ausstellungssaal in angenehmes Ambiente. Die Veranstaltung geht von 14.30 bis ca. 23.00 Uhr. Bereits am Mittwoch, 2.8., treffen sich kunstinteressierte Besucher mit den Künstler:innen und dem Rotary Club Amrum zur Vernissage ab 19.00 Uhr, um bei einem Gläschen Wein Kunst und Kulinarisches im stilvollen Ambiente zu erleben. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei, kommen Sie gucken und nehmen Sie Ihr Portemonnaie mit, die Kunst ist erlesen und doch erschwinglich, schließlich hilft jedes verkaufte Bild der guten Sache.

Ausstellung “Künstler auf Amrum” – Das Gemeindehaus verwandelt sich zur Kunst-Galerie

 

Schließlich endet die Woche mit dem größten unserer Dorffeste, nämlich dem Dorffest in Nebel, doch davon später mehr …

Ich sende herzliche Grüße von der Trauminsel

Ihr Michael Hoff

Print Friendly, PDF & Email

Über Michael Hoff

Seit 1986 in die Trauminsel verliebt, hat sich Michael Hoff, Jahrgang 1965, von Hamburg aus nach Amrum begeben, um dort im Tourismus zu arbeiten. Er lebt heute mit Frau und zwei Kindern, die hier geboren sind, in Wittdün. Bei der AmrumTouristik sind Veranstaltungen sein Spezialgebiet. Michael Hoff hat mit “Hoffis Veranstaltungstipps” eine eigene Rubrik, in der er subjektiv die anstehenden Veranstaltungen ankündigt.

schon gelesen?

Hoffis Veranstaltungstipps – Kurpark Festival

Am Montag, 17.6., präsentieren wir um 19.00 Uhr zum 2. Mal nach 2023 unser kleines …

Schreibe einen Kommentar

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com